Ramingstein Burg Finstergrün
Geheimnisvolle Bergwelten

Der Wagon am Bahnhof in Ramingstein.
172Bilder
  • Der Wagon am Bahnhof in Ramingstein.
  • hochgeladen von Peter Bolha

Am Freitag, den 20. September 2019 fand in Ramingstein die offizielle Eröffnung der geheimnisvollen Bergwelten Ramingstein statt. Der Obmann des Tourismusverbandes Tourismus Lungau Obmann Egon Setznagel begrüßte die zahlreichen Ehrengäste am Bahnhofgelände, danach ging es zur Eröffnung auf die Burg Finstergrün. Im Rittersaal der Burg Finstergrün wurde das neue Angebot „Geheimnisvolle Bergwelten Ramingstein“ vorgestellt. Nach den Ansprachen der Ehrengäste ging es auf eine Reise in die Welt der Knappen, entlang des neu gestalteten Erzweges Dürnrain mit den Kinder der Volksschule Ramingstein und mit der Obfrau der Lungauer Stollengruppe die Arbeit der Knappen spielerisch darbrachten bis hinauf zu den Bergheiligen. Die Drei Bergheiligen Barbara Daniel und Anna wurden vom Schnitzer Martin Gautsch aus Thomatal erstellt. Herr Pfarrer DDDr. Manfred Thaler Segnete die drei Heiligen Statuen. Wer wollte konnte danach die Reisen zu Ende führen bis zur Burg.

Autor:

Peter Bolha aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.