34. Bezirksmusikfest Lessach 2018

vom 31.8. bis 2.9. steht in Lessach wieder ein Festzelt!
3Bilder

Die Trachtenmusikkapelle Lessach und die Kameradschaft Lessach veranstalten das Bezirksmusikfest 2018 mit dem Festakt des Lungauer Blasmusikverbandes am Sonntag und einem großen Rahmenprogramm von Freitag, 31.8. 2018, bis Sonntag, 2.9.2018.
Der erste Höhepunkt - vor allem aus Sicht der Kameradschaft findet am Freitag ab 17:30 Uhr statt. Zuerst spielt die Rainermusik Salzburg ein Standkonzert. Anschließend ab 18:30 Uhr der offizieller Festauftakt mit großem k.u. Zapfenstreich am Sportplatz - mit der Rainermusik und den Schützen aus Krakauebene. Mit dem Bieranstich um 20:30 im Festzelt mit der Trachten- und Schützenmusikkapelle (TMK) Lessach beginnt die erste Partynacht, ab 21:00 Uhr mit Tanz und Unterhaltung und “Die Schützenträger”

Samstag

Am Samstag findet das 4. Lessacher Treffen statt; es beginnt mit der Festmesse in der Pfarrkirche Lessach um 10:00 Uhr und dem anschließenden Frühschoppen im Festzelt mit der TMK Lessach.
Ab 14:00 bis 16:00 Uhr werden beim “Tag der Einsatzorganisationen” Vorführungen von Feuerwehr, Polizei, Bundesheer, Rotem Kreuz, Bergrettung und Höhlenrettung zu sehen sein. Erwartet werden eine Paragleiterbergung und ein Verkehrsunfall.
Für Kinder gibt es ein umfangreiches Programm: Hüpfburg, Kletterturm, GoKarts....
Mit den Gastkonzerten Gastkonzert der TMK Leopoldskron-Moos (16:30 Uhr) und des Musikvereins Wald im Allgäu (um 19:00 Uhr) beginnt der musikalische Teil des Abends, ab 21:00 Uhr gibt es Tanz und Unterhaltung mit “Pro Solisty”

Der Sonntag (2.9.2018):

Der Tag des 34. Bezirksmusikfests der Lungauer Blasmusikkapellen, mit dem Festakt ab 10:00 Uhr Festakt am Sportplatz mit anschließender Defilierung und den Konzerten verschiedener Gastkapellen im Festzelt ab 12:00 Uhr.
ab 17:00 Uhr Tanz und Unterhaltung mit den “Grobla Buam”.
An allen drei Abenden: Party mit: DJ "Lenzinger und PowerPausch"!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen