63.638 Höhenmeter in 24 Stunden: Nächster Weltrekord für Hermann Koch aus Obertauern (VIDEO)

Hermann Koch stellte mit seinem Kollegen mit mehr als 63.000 Höhenmetern am Snowbike innerhalb von 24 Stunden einen neuen Guinness World Record auf.
6Bilder
  • Hermann Koch stellte mit seinem Kollegen mit mehr als 63.000 Höhenmetern am Snowbike innerhalb von 24 Stunden einen neuen Guinness World Record auf.
  • Foto: BB Lungau
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

OBERTAUERN (aho/hmj). Den Weltrekord an meistgefahrenen Höhenmetern mit dem Snowbike innerhalb von 24 Stunden knackten Hermann Koch aus Obertauern und sein Teamkollege Harald Brenter aus Oberndorf. 50.000 Höhenmeter waren die Vorgabe, exakt 63.638 konnten die beiden schlussendlich im Duett absolvieren, wie der Tourismusverband Obertauern am Donnerstag Vormittag bestätigte. „Der Mensch schafft vieles, man muss dem ersten Schritt einfach den nächsten folgen lassen“, gab Koch sein Motto bekannt.

Mit Stirnlampen zum Rekord

Die Streckenwahl für den Rekordversuch fiel auf die Schaidbergbahn in Obertauern. "Im Schweizer Skiort Zermatt versuchten andere Sportler bereits, den Rekord zu knacken. Der Versuch scheiterte damals aber am zu langsamen Schlepplift", sagt Koch. Neben der höheren Bahngeschwindigkeit sind in Obertauern um diese Jahreszeit auch ausreichende Schneesicherheit und lange Tageslichtzeiten gegeben.
Die größte Herausforderung für die beiden frischgebackenen Weltrekordhalter war die Nachtfahrzeit: Während die Schaidbergbahn mit Unterstützung von Behörden, Betriebsleitern sowie den Besitzerfamilien Mayer und Perner in der Nacht in Betrieb bleiben konnte, waren die beiden Snowbiker von 21 Uhr abends bis 6 Uhr früh mit Stirnlampen unterwegs. Ein Guinness-Richter aus London bestätigte vor Ort die Richtigkeit dieses Rekordes.

Aktion bringt Kinder zum Sport

Der Aktion liegt ein karitativer Zweck zugrunde: Für den Weltrekord gehen 3.000 Euro an das SOS-Kinderdorf in Seekirchen, das damit Sportgeräte kaufen und Kinder zum Sport bringen will. "Mit dem SOS Kinderdorf gab es schon früher Projekte. So wurden sie zweimal von Hoteliers (Latschenalm, Sonnhof) und der Liftgemeinschaft (Karten) eingeladen, in Obertauern Ski zu fahren.

Sechster Weltrekord für Koch

Für den Besitzer der Skischule Koch in Obertauern ist es übrigens schon der sechste Guinness World Record am Snowbike: Er absolvierte 32.000 Höhenmeter in zwölf Stunden (2007), mehr als 3.000 Höhenmeter innerhalb einer Stunde (2013), 33 Skigebiete in drei Tagen, 1 Kilometer rückwärts unter drei Minuten (Durchschnittsgeschwindigkeit: 24 km/h) sowie die meisten Umdrehungen pro Minute (24) im Jahr 2016. Teamkollege Harald Brentner ist selbst Snowbike-Entwickler in der gleichnamigen Snowbike-Firma Brenter. Sein Vater Erich hält den Geschwindigkeitsrekord am Snowbike mit 168 km/h.

Hier kurzes Video einer Durchfahrt:

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Neuigkeiten aus deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen