Arbeitsunfall am Katschberg: 30-Jähriger von Glasscheibe schwer verletzt

Von einem Arbeitsunfall am Katschberg in Sankt Michael im Lungau berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg.
  • Von einem Arbeitsunfall am Katschberg in Sankt Michael im Lungau berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg.
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

SANKT MICHAEL. Schwere Verletzungen am Bein soll laut Exekutivangaben ein 30-jähriger Arbeiter aus Finkenstein heute (24. Oktober) am Vormittag bei Umbauarbeiten auf einer Baustelle am Katschberg bei Sankt Michael im Lungau erlitten haben. Wie die Landespolizeidirektion Salzburg schilderte, hätten vier Arbeiter eine etwa drei Mal zwei Meter große und 120 Kilo schwere Thermoglasscheibe aus dem Fensterstock gehoben. Als die Außenscheibe zerbrach, habe sich die Innenscheibe gelöst und sei aus einer Höhe von rund einem Meter gegen das Bein des 30-Jährigen gefallen. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde der Verletzte ins Landesklinikum Tamsweg eingeliefert.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen