Bergrettung Tamsweg
Im Sommer eher Pause, oder nicht?

Nach dem Winter wird das Quad der Bergrettung Tamsweg auf Sommerbetrieb umgerüstet. Im Sommer haben die Bergretter erfahrungsgemäß übrigens sogar mehr Einsatzgeschehen als im Winter.
  • Nach dem Winter wird das Quad der Bergrettung Tamsweg auf Sommerbetrieb umgerüstet. Im Sommer haben die Bergretter erfahrungsgemäß übrigens sogar mehr Einsatzgeschehen als im Winter.
  • Foto: Peter J. Wieland
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Zwei Irrtümer und weitere Antworten rund um die Bergrettung im Salzburger Lungau.

LUNGAU. Steht der Bergrettung ein ruhiger Sommer bevor, und wer darf das Quad eigentlich fahren? Hier die Antworten unserer Experten der Bergrettungsortstelle Tamsweg:

  • Wer meint, nach dem Winter habe das vor kurzem angeschaffte Quad der Bergrettung Pause, der irrt. „Es wird auf Sommerbetrieb umgerüstet und wird uns auch in der warmen Jahreszeit gute Dienste leisten“, erklärt der Quad-Beauftragte der Bergrettung Tamsweg, Roland Bock.
  • Es irren auch jene, die meinen, die Bergretter hätten ihre meisten Einsätze im Winter. Das stimmt so nicht: im Sommer gibt es mehr zu tun für Ortsstellenleiter Peter Gappmaier, Roland Bock und den Rest ihrer Kameraden. Zwar sind die Einsätze im Winter – vor allem nach Lawinenabgängen – oft spektakulärer und finden daher leichter den Weg in die Medien und in die Öffentlichkeit; aber im Sommer sind es mehr Einsätze an der Zahl.
  • Das Quad fahren kann jede Bergretterin/jeder Bergretter. Eine Einweisung darin haben alle. Die Quad-Beauftragten wissen freilich besser als alle anderen, das Beste aus dem Gerät herauszukitzeln, dazu braucht es nämlich Erfahrung und Training. Um es im Straßenverkehr bedienen zu dürfen, braucht es einen Führerschein der Klasse A; im freien Gelände (außerhalb der Straßenverkehrsordnung) ist kein Führerschein nötig.

>> Lies bitte auch diese zwei dem obigen Beitrag zugehörigen Artikel von uns!

Den Bergrettern taugt ihr "vierrädriger Kamerad"
"Ohne Sponsoren wäre der Quad-Ankauf unmöglich gewesen"

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen