Landeswettbewerb – Medaillenregen für die Poly Tamsweg

Die TeilnehmerInnen am Landeswettbewerb, dich sich für ihre bravourösen Leistungen mit Urkunden, Bronze, Silber und Gold belohnten. Von links: Leonie und Laura Kerschhaggl (FB Bau/Malerei), Maria Moser (FB Dienstleistungen), Christina Ehrenreich (FB Dienstleistungen), Jasmina Avdic (FB Bau/Malerei), Katharina Hörbinger (Landesmeisterin Handel & Büro), Lena Frandl/Stefanie Gfrerer/Anna Mörtl (Team Tourismus), Gregor Fuchs (FB Mechatronik) und Michael Premm (Sieger im Fachbereich Holz).
  • Die TeilnehmerInnen am Landeswettbewerb, dich sich für ihre bravourösen Leistungen mit Urkunden, Bronze, Silber und Gold belohnten. Von links: Leonie und Laura Kerschhaggl (FB Bau/Malerei), Maria Moser (FB Dienstleistungen), Christina Ehrenreich (FB Dienstleistungen), Jasmina Avdic (FB Bau/Malerei), Katharina Hörbinger (Landesmeisterin Handel & Büro), Lena Frandl/Stefanie Gfrerer/Anna Mörtl (Team Tourismus), Gregor Fuchs (FB Mechatronik) und Michael Premm (Sieger im Fachbereich Holz).
  • Foto: Polytechnische Schule Tamsweg
  • hochgeladen von Polytechnische Schule

Beim 14. Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen im Europark Salzburg erwiesen sich die TeilnehmerInnen der PTS Tamsweg als große „Abräumer“.
Im Wettstreit mit 18 anderen Poly-Standorten glänzten die VertreterInnen des Bezirkes Tamsweg mit ihren hervorragenden Leistungen und etablierten sich im Ranking an der Spitze der Gesamtwertung. Die PTS Tamsweg ging mit 11 BewerberInnen in den Fachbereichen Holz / Bau / Tourismus / Mechatronik / Dienstleistungen und Handel & Büro an den Start. In den diversen Disziplinen mussten Werkstücke angefertigt, theoretisches Wissen gezeigt, Texte verarbeitet und praktisches „Know How“ umgesetzt werden.

Mit zwei fünften Plätzen, einem vierten Rang, 2 Bronze-, einer Silber- und 2 Goldmedaillen glänzte die Poly Tamsweg als erfolgreichste Schule der Veranstaltung. Herausragende Leistungen zeigten dabei Katharina Hörbinger im Fachbereich Handel und Büro sowie Michael Premm in der Sparte Holz, die sich in ihren Bewerben jeweils den Landesmeistertitel sichern und sich somit für die Bundesmeisterschaften qualifizieren konnten. Direktor Roland Petzlberger und die Fachvorstände freuten sich mit ihren Schützlingen über die tollen Ergebnisse und sehen diese Leistungen als Zeichen einer erfolgreichen und fruchtbaren Unterrichtsarbeit.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Polytechnische Schule aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.