Vereinigtenumzug Tamsweg für Walter Salmer

94Bilder

Das wird wohl eine sonnige Amtszeit. Weil das wetter so schön war, als die
Vereinigten zu Tamsweg ihren Festumzug abhielten, zu Ehren ihres neu
gewählten Kommissärs Walter Salmer. Im Beisein zahlreicher Funktionäre
und Würdenträger des öffentlichen Lebens auf der großen Ehrentribüne.
Allen voran Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser und Landeshauptmann
Wilfried Haslauer. Eine Videowall ermöglichte es diesmal mehr Besuchern
mitzuverfolgen, was sich vor den Ehrengästen abspielt.
Die zahlreichen humoristischen Aufführungen, die Bezug auf den neuen
Kommissär nahmen. Wie etwa seine Vorliebe für Rockmusik, oder Erlebnisse
beim Verkauf des Knappenwirt. Oder seinem gwürgs mit dem Gebäude
“Q4”, in dem der Brandmelder offenbar ständig glaubt es brennt. Da kam
sogar die Feuerwehr, und weil die alles nass macht wenns wo brennt, rückte
auch noch die Wasserrettung an um die darin befindlichen Altkommissäre zu
retten. Für diese umsichtige Koordination erhielt der neue Kommissär vom
Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz verliehen.
Und noch vieles andere, ich kann ja gar nicht alles aufzählen.
Auch Klimaaktivistin Greta Thunberg war zu Gast. Aber was ist das schon
gegen die Vorstellung der größten Tamsweger! Die eigentlich nur aus den
Reihen der Altkommissäre stammen können. Ist dieses Amt doch die größte
Ehre, die einem Tamsweger zuteil werden kann.

Link zum Video

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Wolfgang Hojna - Leidolf aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen