04.07.2017, 21:41 Uhr

Die Bodentrichterspinne (Coelotes terrestris)

Die Bodentrichterspinne baut ein ca. 5 cm kreisrundes Loch mit einem trichterförmigen Netz, das ihr kleinste Erschütterungen meldet und sie darauf vor das Loch läuft und ein eventuelles Opfer mit einem Giftbiss tötet. Das Weibchen wird bis zu 14 mm lang, das Männchen nur ca. 9 mm. Hier könnte es sich beim Opfer um das Männchen handeln.

15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
13 Kommentareausblenden
43.071
Kurt Nöhmer aus St. Veit | 04.07.2017 | 21:43   Melden
19.469
rudi roozen aus Pinzgau | 04.07.2017 | 21:46   Melden
19.469
rudi roozen aus Pinzgau | 04.07.2017 | 21:47   Melden
89.389
Josef Lankmayer aus Lungau | 04.07.2017 | 22:03   Melden
74.911
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.07.2017 | 22:09   Melden
89.389
Josef Lankmayer aus Lungau | 04.07.2017 | 22:11   Melden
74.911
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.07.2017 | 22:58   Melden
70.022
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 05.07.2017 | 00:06   Melden
164.501
Birgit Winkler aus Krems | 05.07.2017 | 11:19   Melden
64.758
Monika Pröll aus Rohrbach | 05.07.2017 | 12:30   Melden
89.389
Josef Lankmayer aus Lungau | 05.07.2017 | 15:21   Melden
64.758
Monika Pröll aus Rohrbach | 05.07.2017 | 20:51   Melden
89.389
Josef Lankmayer aus Lungau | 05.07.2017 | 23:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.