21.10.2014, 14:52 Uhr

Weißbierweckerl-Rezept

1/2 kg Roggenmehl
1/2 l Weißbier
1 TL Salz
1 Pkg. Backpulver
--> alles in einer Schüssel mit Knethaken verrühren
Backrohr auf 180°C vorheizen
Mit einem nassem Esslöffel Teighäufchen aufs Blech geben, mit groben Salz und Kümmel bestreuen und dann ca. 20 min backen.

TIPP: Weißbier schmeckt bei den Weckerln besser als normales...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.