09.10.2014, 17:15 Uhr

Tourismusschulen Salzburg Bad Hofgastein go to the Netherlands

Die Hofgasteiner Tourismusschüler/innen mit Carel Rink, Direktor der Rijn IJssel Schulen und Andre Grundman, Projektkoordinator gemeinsam mit Dir. Maria Wiesinger und Begleitlehrerin Isabella Löschenbrand und der niederländischen Schülerin Marleen vor dem Lehrhotel
Ausgewählte Schüler/innen der Tourismusschule Bad Hofgastein, Mitglied bei Euhofa International, einer internationalen Hotelfachschulvereinigung besuchten gemeinsam mit Dir. Maria Wiesinger und Dipl. Päd. Isabella Löschenbrand vor kurzem ihre Partnerschule, die Hotelfachschule Vakschool in Wageningen und Arnhem in den Niederlanden. Am Programm standen sowohl die Besichtigung der beiden Tourismusschulen als auch Unterrichtsbesuche.

Ein Tag wurde der Gestaltung und Ausrichtung eines österreichischen Abends für niederländische Gäste gewidmet. Dabei kochten drei Schüler gemeinsam mit Andre Grundmann, dem niederländischen Kochlehrer ein 4-Gang Menü, welches in Folge mit österreichischem Charme professionell serviert worden ist.

Weiters wurden das Freilichtmuseum und der Soldatenfriedhof in Arnhem und die HotelSchool in Amsterdam besucht sowie Amsterdam besichtigt.

Die Hofgasteiner TourismusschülerInnen wurden im schuleigenen Lehrhotel, dem Hotel de Nieuwe Wereld, ein Hotel mit 18 Zimmern, in dem die niederländischen SchülerInnen einen Teil ihres Praxisunterrichtes absolvieren, untergebracht. Der Gegenbesuch der niederländischen Schüler/innen wird im Februar erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.