04.05.2016, 22:13 Uhr

Die Burg Mauterndorf

Früher in Besitz des Fürsterzbischhofs Keutschach, dann später zur Ruine erklärt. Ritter von Epenstein kaufte die Burg und renovierte um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert. Nun ist es im Besitz des Landes Salzburg und voll gemanagt.

29
Diesen Mitgliedern gefällt das:
23 Kommentareausblenden
102.626
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.05.2016 | 22:21   Melden
59.330
Poldi Lembcke aus Ottakring | 04.05.2016 | 22:24   Melden
1.450
josef ebner aus Völkermarkt | 04.05.2016 | 22:25   Melden
26.078
Kurt Dvoran aus Schwechat | 04.05.2016 | 22:30   Melden
80.969
Josef Lankmayer aus Lungau | 04.05.2016 | 22:33   Melden
59.486
Monika Pröll aus Rohrbach | 04.05.2016 | 23:11   Melden
80.969
Josef Lankmayer aus Lungau | 04.05.2016 | 23:29   Melden
59.486
Monika Pröll aus Rohrbach | 04.05.2016 | 23:47   Melden
67.475
Ferdinand Reindl aus Braunau | 05.05.2016 | 00:26   Melden
30.257
Alois Knopper aus Klagenfurt | 05.05.2016 | 00:55   Melden
21.346
Petra Maldet aus Neunkirchen | 05.05.2016 | 02:11   Melden
33.631
Kaller Walter aus Innsbruck | 05.05.2016 | 08:44   Melden
196.781
Alois Fischer aus Liesing | 05.05.2016 | 11:08   Melden
53.588
Sylvia S. aus Favoriten | 05.05.2016 | 11:20   Melden
31.161
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 05.05.2016 | 11:24   Melden
6.467
Anna - Maria Hutegger aus Lungau | 05.05.2016 | 11:26   Melden
2.664
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 05.05.2016 | 13:55   Melden
57.705
Julia Mang aus Horn | 05.05.2016 | 18:33   Melden
1.505
Christiane Steindl aus Meidling | 05.05.2016 | 19:30   Melden
24.541
Hannelore Zibar aus Landstraße | 05.05.2016 | 21:56   Melden
80.969
Josef Lankmayer aus Lungau | 05.05.2016 | 23:57   Melden
145.297
Birgit Winkler aus Krems | 06.05.2016 | 13:28   Melden
80.969
Josef Lankmayer aus Lungau | 15.05.2016 | 17:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.