21.06.2017, 05:00 Uhr

Egal welches Alter! Alle sollen sich wohlfühlen können

Martina Berthold, Landesrätin und Präsidentin des Salzburger Bildungswerks. (Foto: Daniel Gebhart de Koekkoek)

Messe „Mittendrin im Leben“, am 23. und 24. Juni 2017 in der Festhalle Sankt Michael im Lungau.

(Bezahlte Anzeige). Eine Generation… Das klingt nach ähnlichen Interessen, Kindheitserfahrungen, Gewohnheiten oder gar Frisuren. Weit gefehlt! Menschen gleichen Alters können oft unterschiedlicher nicht sein. Daher geht es auch in der Arbeit mit älteren Menschen um die Einzigartigkeit und individuellen Persönlichkeiten. Und es geht darum, wertschätzende Begegnungen unterschiedlicher Generationen zu ermöglichen, denn diese sind die Basis unseres guten Zusammenlebens in den Gemeinden.

Ein lebendiges Miteinander

Vom lebendigen Miteinander profitiert jede Gesellschaft. Dort, wo das nachbarschaftliche und soziale Engagement funktioniert, können viele Probleme verhindert werden. Das betrifft sowohl die Betreuung betagter Menschen oder auch das Miteinander der Generationen. Daher schätze ich auch die Projekte der Gemeindeentwicklung Salzburg sehr. Mit dem Generationendorf oder „Altern in guter Gesellschaft“ schaffen sie Wohlfühlgemeinden.

Bereits die 3. Messe „Mittendrin im Leben“

Als Landesrätin für Generationen und Gemeindeentwicklung freue ich mich sehr, dass im Lungau bereits die dritte Messe „Mittendrin im Leben“ stattfindet. Dem Generationendorf St. Michael danke ich für das Engagement für ein gutes Zusammenleben aller.

Umfangreiches Programm

Wir können uns alle über altersgerechte Alltagshilfen, Mobilitätsangebote und angepassten Formen des Wohnens informieren. Ergänzend gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm, bei dem Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt stehen.

Ich wünsche „Mittendrin im Leben“ viele interessierte Besucherinnen und Besucher und anregende generationenübergreifende Gespräche und Diskussionen.

Ihre Martina Berthold,
Landesrätin und Präsidentin des Salzburger Bildungswerks

(Bezahlte Anzeige)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.