30.10.2017, 15:49 Uhr

Mauterndorf macht auf "Fair Trade" aufmerksam

Die örtliche Fair-Trade-Gruppe machte auf ihr Thema aufmerksam und servierte Kaffee im Adeg-Markt von Mauterndorf. (Foto: Anna Bauer)
MAUTERNDORF. Die Ortsgruppe "Fair Trade" veranstaltete am Samstag (28. Oktober) eine so genannte "Kaffee-Challenge" im Adeg-Markt in Mauterndorf. Die Bevölkerung konnte gratis Organic-Kaffee verkosten und wurde von den Damen der Fair-Trade-Gruppe beraten sowie über die Vorteile der Fair Trade Produkte informiert. Herr Pleschberger vom Adeg-Markt, der die Verkostung mit Kuchen versüßte und auch die gesamte Infrastruktur zur Verfügung stellte, bot in seinem Geschäft neben regionalen Produkten auch viele Fair Trade-Produkte an, was den Aktionstag abrundete.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.