24.01.2018, 12:31 Uhr

Erfolgreiche Jungmusikerinnen und Jungmusiker ausgezeichnet

Die erfolgreichen Jungmusiker aus dem Bezirk Mattersburg wurden vor den Vorhang gebeten. (Foto: Landesjugendreferat)
BEZIRK MATTERSBURG. 61 Jungmusikerinnen und Jungmusiker wurden kürzlich von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf und dem burgenländischen Blasmusikverband bei der großen Jungmusikerehrung im Festsaal der Wirtschaftskammer für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. „Die Ehrung soll ein sichtbares Zeichen der Gratulation und Wertschätzung von jungen MusikerInnen sein. Die jungen Musiker leisten hervorragende Arbeit. Dieses Engagement gehört entsprechend gewürdigt“, betonte Eisenkopf.

Sieben Jungmusiker aus Bezirk

Unter den Ausgezeichneten waren auch sieben Jungmusiker aus dem Bezirk Mattersburg vertreten. René Schindler (nicht im Bild)  vom 1. Bgld. MV Heimatklänge Loipersbach erhielt das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold überreicht. Über das Leistungsabzeichen in Silber durften sich Jonas Maier (MV Frohsinn Marz), Peter Gerdenitsch (MV Frisch Auf Schattendorf), Oliver Bierbaum (MV Frisch Auf Schattendorf), Alexander Paar (MV "Fürst Bismarck"), Kilian Marchhart (MV Pöttsching) und Andreas Geisendorfer (MV Pöttsching) freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.