09.02.2017, 10:42 Uhr

Wiesen: Punschen für den guten Zweck

Bei der Scheckübergabe: Zahntechniker Gerd Rathpoller, Dr. Daniela Rathpoller, Tina Ramhofer, Andrea Strodl, Olivia Spadt und Michaela Habeler von Elterninitiative (Foto: Privat)
WIESEN. Vor Ihrer Zahnarztpraxis in Wiesen organisierten Dr. Daniel Rathpoller und ihr Team kurz vor Weihnachten bereits zum dritten Mal einen Punschstand zu Gunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher. Dank der vielen Besucherinnen und Besucher und der zahlreichen, kostenlos zur Verfügung gestellten Sachspenden konnte die großartige Summe von 3.416,40 Euro eingenommen und mit großem Stolz an die Mitarbeiterin der Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative, Michaela Habeler, übergeben werden.

„Danke für die Unterstützung“

„So können wir Familien, deren Kinder im St.Anna Kinderspital oder in der AKH Kinderklinik behandelt werden, unterstützen und ihnen wieder neue Hoffnung schenken. Wir bedanken uns sehr herzlich beim Team Dr. Rathpoller und all jenen, die das mit ihrer Spende erst ermöglichen“, so Habeler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.