Alles Leben ist Chemie
Von der Schulbank ins Labor als Lehrling

Dipl. Ing. Oliver Mann (Laborleiter), Katrin Juzek (Lehrling), Univ. Prof. Dr. Werner Wruss (Geschäftsführer und Betreiber) (v.l.)
6Bilder
  • Dipl. Ing. Oliver Mann (Laborleiter), Katrin Juzek (Lehrling), Univ. Prof. Dr. Werner Wruss (Geschäftsführer und Betreiber) (v.l.)
  • Foto: Wolfgang Unger
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

Lehrling Katrin Juzek ist von außergewöhnlichen Experimenten angetan.

MEIDLING. Die Vielseitigkeit im Lehrfach Chemie hatte es Katrin Juzek angetan. Schon im Gymnasium freute sie sich auf den Unterricht und konnte es kaum erwarten, sich im Labor an den unzähligen, mitunter außergewöhnlichen Experimenten zu versuchen.

Die gestellten Aufgaben meisterte sie mit Bravour. Für sie lag es aus diesem Grund auf der Hand, sich für den Lehrberuf der Chemie-Labortechnikerin zu entscheiden.

Arbeit im Umweltbereich

Katrin Juzek hat vor einigen Wochen ihre Lehrstelle bei der Firma Wruss angetreten, einem renommierten Meidlinger Unternehmen, das sich als analytisches Labor dafür verantwortlich zeigt, Proben für den Umweltbereich zu analysieren und auszuwerten. Dazu gehören Boden- und Grundwasserproben, Liegenschaftsbewertungen und Trinkwasseranalysen.

Mut und Selbstvertrauen

„Es wartet eine fundierte Ausbildung auf mich: Tests, Überprüfungen und Analysen jeglicher Art", gibt sie zu verstehen. Dafür ist sehr viel Fachwissen nötig. "Doch nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule warten zahlreiche Herausforderungen auf mich“, erklärt Juzek.

Täglich fährt sie von Favoriten rund eine halbe Stunde mit der U-Bahn zur Arbeit in Meidling. Das findet sie “gar nicht so schlimm“.

Hilfe von Kollegen

Obwohl sie erst vor Kurzem ihre Ausbildung begann, hat sie sich aufgrund ihrer offenen Art schon gut in der Firma eingelebt. „Alle Kollegen sind sehr freundlich und helfen mir, wann immer ich Fragen habe. Das macht Mut und spendet Selbstvertrauen“, meint der aufgeweckte Teenager.

Pünktlich um 7.15 Uhr beginnt ihr Arbeitstag. Hygiene ist in diesem Beruf besonders wichtig. So kümmert sie sich um die Pflege und Ordnung der benötigten Labor-Utensilien, um danach die ersten Aufträge von ihrem Ausbilder zu übernehmen. Klarerweise hilft dieser, wo er kann, und versucht, diese umfangreiche Materie so verständlich wie möglich zu definieren.

Zwischen Arbeit und Sport

Besonders wichtig ist Katrin der Sport, am liebsten das Reiten. Im Kreis ihrer Familie fühlt sich die Favoritnerin pudelwohl. Zu Hause stellt sie sich gerne an den Herd und zaubert schmackhafte, italienische Pastagerichte. Als Untermalung hört sie oft Musik dabei: „So ziemlich alles, außer Heavy Metal“, so die sympathische 18-Jährige.

Ein ganz normaler Teenager, mit der Ambition, aus ihrem Leben etwas zu machen, dass erkennt man schon an ihrem Wunsch, nach der Lehre vielleicht sogar eine Fachhochschule oder die Uni zu besuchen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Sennheiser CX 400 Bluetooth Kopfhörer im Wert von 199€ gewinnen!
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen