Jahrmann übergibt an Vasku

(v.l.n.r.): Bezirksvorsitzender Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, der neue Bürgermeister Thomas Vasku, Ehrenbürger Josef Jahrmann und Vizebürgermeister Herbert Haunlieb.
  • (v.l.n.r.): Bezirksvorsitzender Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl, der neue Bürgermeister Thomas Vasku, Ehrenbürger Josef Jahrmann und Vizebürgermeister Herbert Haunlieb.
  • hochgeladen von Bernhard Wurm

Herbert Haunlieb wird Vize-Bgm., Konrad Kotrba rückt in den Gemeindevorstand auf und Anton Feilinger ist neuer Gemeinderat

Die SPÖ-Bürgermeister Haiden, Schefbäck, Hofer und Jahrmann prägten das Bild Loosdorfs der letzten siebzig Jahre. Durch ihre Visionen und die unbändige Tatkraft schufen sie das Loosdorf, das wir heute kennen und schätzen. „Mein Anspruch ist es die Gemeinde aktiv zu gestalten, sie nicht nur laufend am Puls der Zeit zu halten, sondern den Entwicklungen stets einen Schritt voraus zu sein. Loosdorf ist lebenswert, ist nicht nur Wohngemeinde, sondern lädt auch zum Einkaufen ein und bietet eine hervorragende verkehrsmäßige Anbindung“, so der frischgebackene Bürgermeister Thomas Vasku sichtlich stolz.

Außerdem bietet ein top ausgebautes Betriebsgebiet vielen LoosdorferInnen einen Arbeitsplatz und der Schulstandort – mit Volksschule, neuer Mittelschule, Sonderschule und Musikschule – ein breites Bildungsangebot für die Loosdorfer Jugend. Speziell das Nachmittagsbetreuungsangebot in der Kilo ist dem neuen Bürgermeister ein besonderes Anliegen: „Dieses Angebot trägt nicht zuletzt dazu bei, dass wir enormen Zuzug junger Familien erfahren, der eine aufstrebende, zukunftsträchtige Gemeinde von einer Abwanderungsgemeinde unterscheidet. Der SPÖ ist es ein Anliegen den ländlichen, familiären Charakter Loosdorfs zu erhalten und trotzdem ein – mit größeren Gemeinden – konkurrenzfähiges, attraktives Angebot für die Loosdorferinnen und Loosdorfer zu stellen.“

Der Rückzug Jahrmanns und das Aufrücken Vaskus vom Vizebürgermeister zum Bürgermeister bringt noch weitere personelle Änderungen bei den SozialdemokratInnen. So wird Herbert Haunlieb den Bürgermeister künftig als Vize unterstützen und Konrad Kotrba in den Gemeindevorstand aufrücken. Neuer Gemeinderat wird der 40-jährige Albrechtsberger Anton Feilinger – beruflich Pressesprecher von SPÖ-Landesrat Franz Schnabl.

Im Zuge der Gemeinderatssitzung wurde Bgm. aD Joschi Jahrmann die Ehrenbürgerschaft verliehen. „Ich danke Josef herzlich für seinen großartigen und beispiellosen Einsatz! Seine Vision eines wirtschaftlich starken, modernen und lebenswerten Loosdorf ist Wirklichkeit geworden. Dem neuen Team wünsche ich viel Kraft, Energie und alles Gute!“, sagt Bezirksvorsitzender Landtagsabgeordneter Dr. Günther Sidl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen