Finales Gefecht – siebenter Lauf des Supermoto Masters Austria am 29./30. September in Melk/NÖ

2Bilder

Das Supermoto Masters Austria geht am Wochenende vom 29./30. September in die siebente und letzte Runde der Saison 2012. In der Klasse S Open steht Lukas Höllbacher (OÖ/KTM) bereits als Staatsmeister fest, in der Königsklasse S1 hat Hannes Maier (OÖ/KTM) den Sack noch nicht zu gemacht. In beiden Bewerben sind auch die Entscheidungen um die weiteren Plätze noch offen, dementsprechend spannende Rennen darf man sich auf dem schnellen und spektakulären Kurs des ÖAMTC Wachaurings Melk erwarten.
Hannes Maier (OÖ/KTM) führt die auf 450ccm Hubraum beschränkte Klasse S1 zwar mit 40 Punkten Vorsprung vor Rudolf Bauer (OÖ/Yamaha) an, einen Totalausfall darf er sich in Melk aber dennoch nicht leisten. Bauer hat die Hoffnung nämlich noch nicht aufgegeben und wird beim Finale alles daran setzen, sich doch noch den Titel zu holen. Deutlich knapper geht es im Kampf um Platz drei der Gesamtwertung zu. Florian Praxmarer (T/Kawasaki) behauptet sich an dieser Position, allerdings trennen ihn nur 6 bzw. 20 Punkte von seinen Verfolgern Andreas Rothbauer und Christian Ackerl (beide NÖ/Honda). Beide konnten in Melk bereits große Erfolge feiern, womit für Praxmarer nur eine Taktik funktionieren kann: Vollgas!
Den Titel in der hubraumoffenen Klasse S Open hat der Youngster Lukas Höllbacher (OÖ/KTM) bereits seit den Rennen in Bad Fischau in der Tasche. Es ist aber nicht anzunehmen, dass er es in Melk deshalb gemütlich angehen wird. Viel wahrscheinlicher ist, dass er sich durch eine Flucht nach vorne aus dem Gefecht um Platz zwei der Gesamtwertung heraushalten wird. Dieses tobt zwischen Flo Wedenig (W/Honda) und Heinz Hochreiter (NÖ/Suzuki) bereits über die gesamte Saison. Wedenig hatte lange Zeit die Nase vorn, in Bad Fischau musste er mit einer gerissenen Kette wertvolle Punkte liegen lassen. Diese Chance ließ Hochreiter nicht ungenutzt und schob sich in der Gesamtwertung auf Platz zwei vor. Wedenig wird in Melk also wohl alles daran setzen, die sieben Punkte Rückstand auf Hochreiter wieder wett zu machen.
Neben den österreichischen Meisterschafts-Klassen, zu denen auch die S3 Junioren gehören, kommen beim Supermoto Masters Austria die Allerjüngsten (Supermoto Masters Jugend Cup) genauso zum Einsatz wie die Hobby-Piloten und Supermoto-Quads. Sie alle fighten um Punkte im Supermoto Masters Austria Cup. In insgesamt sieben Klassen findet jeder aktive Supermoto-Pilot das Umfeld, das seinem Können und seiner Motivation entspricht. Ganz gleich, ob vorsichtiger Neueinsteiger, rasante Lady oder ambitioniertes Talent am Sprung in die ÖM. In Melk werden zudem wieder die Vespa-Piloten am Start stehen. Sie kämpfen mit ihren bis aufs Letzte getunten Style-Ikonen im Austrian Scooter Challenge Cup um Punkte.
Am Samstag, 29. September, finden die Trainings und Qualifikationen für alle Klassen statt, während der Sonntag (30. September) für die Finalläufe sowohl der ÖM als auch der Amateure reserviert ist. Der Eintritt für Samstag ist kostenlos, Tickets für den Rennsonntag sind vor Ort um € € 10,- erhältlich. Kinder unter 15 Jahren haben am gesamten Wochenende freien Eintritt.

http://www.supermotomasters.at

Wo: Wachauring, Am Wachauring 2, 3390 Melk auf Karte anzeigen
Autor:

Bezirksblätter Niederösterreich aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.