Zwei Hähne krähen in der Melker Sterngasse

Das kreative Team der Sterngasse: Maria Leichtfried, Stefanie Hackl, Georg Zöchling, Bianca Wadsak und Birgit Zöchling.
2Bilder
  • Das kreative Team der Sterngasse: Maria Leichtfried, Stefanie Hackl, Georg Zöchling, Bianca Wadsak und Birgit Zöchling.
  • Foto: Loxpix
  • hochgeladen von Daniel Butter

MELK. "Es war schon eine Ehre in zwei Kategorien für den Goldenen Hahn – NÖs größten Werbepreis – nominiert zu sein. Das hat schon bedeutet, dass man unter den Top Fünf in Niederösterreich ist", sagt Georg Zöchling, Chef der Agentur "sterngasse*" aus Melk.

Doch aus der Nominierung ist im Casino Baden mehr geworden. Mit den Projekten "Fadengold" in der Kategorie Grafik-Design und mit "Reisinger Biokürbis" in der Kategorie Verpackungs-Design konnten gleich zwei Goldene Hähne abgeräumt werden. "Mich macht es wahnsinnig stolz, dass wir mit unserer Agentur gleich beide Preise mit nach Hause nehmen konnten", sagt Zöchling überglücklich. "An einem Abend gleich zwei Goldene Hähne verliehen zu bekommen, war ein unglaubliches Gefühl. Die Anerkennung durch eine hochkarätige Fachjury freut mich als Grafikdesignerin und Art Directorin sehr. Alina Müller und Ute Reisinger starten gerade beide mit ihren Geschäften richtig durch und es ist schön einen Teil beitragen zu können", strahlt Bianca Wadsak, die maßgeblich an den Projekten beteiligt war.

Das kreative Team der Sterngasse: Maria Leichtfried, Stefanie Hackl, Georg Zöchling, Bianca Wadsak und Birgit Zöchling.
Gleich in zwei Kategorien wusste man zu überzeugen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen