31.05.2017, 07:01 Uhr

Bezirk Melk: Ein Liebesgeständnis zum 'Nettigkeits-Tag'

Walter Handl mit seiner Frau Elfi auf großer Kreuzfahrt. (Foto: privat)

Am 1. Juni ist der "Say something nice"-Tag (zu Deutsch: Sag was Nettes). Zwei Leser bedanken sich.

Den 1. Juni feiern die US-Amerikaner gleich mit einer ganzen Reihe von kuriosen Feiertagen. Einer davon ist der sogenannte Sag-etwas-Nettes-Tag (engl. National Say Something Nice Day), mit dem an die positive Wirkung und Bedeutung von Komplimenten, Danksagungen oder Ähnliches erinnert werden soll.

Die BEZIRKSBLÄTTER nehmen dies zum Anlass, um jenen Lesern einen Platz zu geben, die speziellen Personen ihren Dank aussprechen wollen.

Den Anfang macht der Matzleinsdorfer Walter Handl, der vor Kurzem mit seiner Frau Elfi den 36. Hochzeitstag mit einer Kreuzfahrt feierte: "Ich will meiner Frau Elfi sagen: Es ist so wunderbar, dass es dich gibt! Natürlich sage ich es ihr auch immer wieder persönlich, und zwar jeden Tag." Jetzt eben auch durch die Zeitung.

Ein weiterer lieber Gruß kommt aus Ybbs. "Ein herzliches Dankeschön an mein Team, welches egal, ob beim Kinderball, Familyday, bei Gruppenstunden oder dazwischen, immer gemeinsam an einem Strang zieht, um die Welt für Kinder und Familien ein bisschen schöner zu gestalten", so Dominic Schlatter, Obmann Kinderfreunde Ybbs.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.