Walter Handl

Beiträge zum Thema Walter Handl

4

Arztpraxis in Matzleinsdorf
Spatenstich für Arztpraxis in Matzleinsdorf

Es wird ernst mit der ärztlichen Versorgung in der Gemeinde Zelking-Matzleinsdorf. Heute Montag den 13.07.2020 fand der Spatenstich für das neue Ärztezentrum im Ortsteil Mösel in Matzleinsdorf statt. Bürgermeister Gerhard Bürg bedankte sich bei den anwesenden Ärzten DR. Johannes Weintögl & Dr. Christina Baumann das sie sich für ihren Standort unsere Gemeinde ausgesucht haben. Ebenso galt sein Dank, allen Gemeinderäten für die einstimmige Beschlussfassung das die Praxis errichtet wird und die...

  • Melk
  • Walter Handl
5

Rallycross
Nachwuchs im Motorsportteam Schadenhofer

Der 12-fache Rallycross Champion Karl Schadenhofer, Autohaus Frieszl und Mister Rallycross der österreichischen Stadionsprecher Chris de Voice schufen eine neue Nachwuchsklasse im Rallycross wo ab dem 14. Lebensjahr die Lizenz erteilt wird. Mit dabei in dieser Klasse ist niemand geringerer als die 18 jährige Tochter des Champions, Selina Schadenhofer. Bei ihren ersten Testfahrten in Greinbach und letztes Wochenende am Wachauring zeigte die hübsche Studentin das der Apfel nicht weit vom Stamm...

  • Melk
  • Walter Handl
Disponent Ehrenhauptverwalter Walter Handl in der BAZ Melk.

Einsatz im Bezirk Melk
Alarmierung bleibt in Krisenzeiten erhalten

BEZIRK. Um einen reibungslosen Betrieb aufrecht erhalten zu können, wurde vom NÖ LFKDO folgende Vorgangsweise in den Alarmzentralen festgelegt. In den Alarmzentralen ist jeglicher Besuch, aus welchen Gründen auch immer, strengstens untersagt. Der Zugang zu den Diensträumen bleiben rund um die Uhr versperrt. Vom BFKDO wurden Desinfektionsmittel sowie Einweghandschuhe & Einweghandtücher zur Verfügung gestellt. Die Entgegennahme von Notrufen und Alarmierungen im Einsatzfall werden wie gewohnt...

  • Melk
  • Daniel Butter

Meisterfeier
Schadenhofer Karl feierte seine 5 Titel

BEZIKR Melk. Nach der Bilderbuchsaison 2019 feierte der Rallycrosser Karl Schadenhofer mit seiner Familie, Freunden und Sponsoren seine 5 Meistertitel. Er holte sich neben den Zentraleuropäischen Meistertitel auch noch 4 Staatsmeistertitel und kann sich damit stolz österreichischer Rekordhalter nennen. In seiner Werkstatt gab es eine Videopräsentation all seiner Siege im letzten Jahr, ein tolles schmackhaftes Buffet und zahlreiche Geschenke an die vielen Helferlein und auch einige...

  • Melk
  • Walter Handl
27

Matzleinsdorf
Kinderspielefest & Gummientenrennen in Matzleinsdorf

Die Junge Generation der SP Zelking-Matzleinsdorf unter der Führung von Kathi Riedler & Christian Heiss veranstaltete heuer wieder ein Kinderspielefest am Sportplatz Matzleinsdorf mit Gummientenrennen im angrenzenden  Melkfluß. Auf die Kinder wartete ein buntes Programm, sie konnten sich schminken lassen, sie konnten malen, töpfern und gipsen. Daneben gab es noch eine Hüpfburg, Big Hockey Box, Wasserrutsche sowie eine Fotobox. Das Highlight war natürlich das Gummientenrennen auf dem Melkfuß...

  • Melk
  • Walter Handl
3

2.Platz für Karl Schadenhofer
Zentraleuropäischen Rallycross Meisterschaftslauf im tschechischen Sedlcany

2.Rang in Tschechien und Führung in Zentraleuropäischer Meisterschaft Nach der Disqualifikation von einigen Wochen beim Lauf zur Zentraleuropäischen Meisterschaft im tschechischen Sosnova, wegen eines kleinen technischen Anstandes, belegte Karl Schadenhofer am Sonntag in Sedlcany, ebenfalls Tschechien beim Rallycross um die Zentraleuropäische Meisterschaft den 2.Platz und baut damit seine Führung in dieser und auch in der tschechischen Meisterschaft weiter aus. In Führung liegend wurde er vom ...

  • Melk
  • Walter Handl
28

Siegesserie beim 6. Rennen gerissen
Karl Schadenhofer hatte in Fuglau mit der Technik seine liebe Not

Bei sommerlichen 28 Grad standen sich am 02./03.06.2019  86 Rallycrosser in Fuglau bei Horn gegenüber. Nach dem Sieg von Karl Schadenhofer letztes Wochenende, der fünfte heuer in Folge, beim Rallycross in Polen das zur CEZ zählte, riss die Serie am Sonntag beim Rallycross in Fuglau das ebenfalls zur CEZ, österreichischen und tschechischen Meisterschaft zählte. Er verlor immer wieder Ladedruck an seinem Turbo geladenen Golf Kit Car und hatte in den Vorläufen und auch im Finale keine Chance gegen...

  • Melk
  • Walter Handl
4

Sieg von Karl Schadenhofer

Beim 2. Rallycross Meisterschaftslauf im steirischen Greinbach war gegen den regierenden Staatsmeister Karl Schadenhofer auf seinem bärenstarken VW Golf 4 Kit Car heute kein Kraut gewachsen. Er dominierte sowohl das Training als auch alle Vorläufe nach belieben und gewann auch das Finale in souveräner Manier vor Gerald Woldrich aus Rampersdorf bei Pöchlarn und dem Neulengbacher Hans Eigenbauer. Der Landfriedstettner Mechanikermeister führt jetzt in der Meisterschaft mit 46 Punkten vor Gerald...

  • Melk
  • Walter Handl
2

Jugendtraum ging in Erfüllung

Karl Schadenhofer steht am Siegertreppchen ganz oben und blickt in die jubelnde Fangemeinde. Es ist der Moment in dem für den 41-jährigen ein Jugendtraum in Erfüllung geht. Schon als 8-jähriger war er als Zuschauer bei einem Autoslalom dabei, als 16-jähriger sein erstes Rallycross in Melk bei einem EM Lauf, da hat mich das Rennfieber gepackt und ich schwor mir, dass mach ich auch einmal, so der überglückliche Landfriedstettner. Als 34-jähriger stand er mit einem selbst aufgebauten VW Golf 4 Kit...

  • Melk
  • Walter Handl
41

Rallycross Österreichische Meisterschaft am Wachauring in Melk

Bei denkbar schlechten Wetterbedingungen fand letztes Wochenende auf dem Wachauring in Melk der vorletzte Lauf zur heimischen Rallycross-Staatsmeisterschaft statt. Trotz des heftigen Regens waren die insgesamt 54 Starter mit viel Einsatz unterwegs und wurden von den anwesenden Fans zu Höchstleistungen angefeuert. Der Veranstalter ÖAMTC Fahrtechnik bot mit seiner Mannschaft den Teilnehmern und den Fans wieder eine perfekte Bühne und sorgte für die klaglose Abwicklung des ÖM-Laufes in Melk. Die...

  • Melk
  • Walter Handl
3

Start/Zielsiege für Karl Schadenhofer!

Start/Zielsiege für Karl Schadenhofer! Bei 35 Krügel im Schatten ging zum Wochenende der Rallycross ÖM & FIA Zoneneuropameisterschaftslauf im PS Racing Center in Greinbach über die Bühne. Ein mit Weltklassefahrern gespicktes Starterfeld (über 120 Starter) bekamen die zahlreich erschienenen Motorsportfreunde geboten. Nach einem Überschlag des Oberöstereichers Alois Höller musste das Rennen der Super Cars abgebrochen und neu gestartet werden. Es siegte der WM erfahrene Ungar Tamas Kiss Pal vor...

  • Melk
  • Walter Handl
Walter Handl mit seiner Frau Elfi auf großer Kreuzfahrt.
1 2

Bezirk Melk: Ein Liebesgeständnis zum 'Nettigkeits-Tag'

Am 1. Juni ist der "Say something nice"-Tag (zu Deutsch: Sag was Nettes). Zwei Leser bedanken sich. Den 1. Juni feiern die US-Amerikaner gleich mit einer ganzen Reihe von kuriosen Feiertagen. Einer davon ist der sogenannte Sag-etwas-Nettes-Tag (engl. National Say Something Nice Day), mit dem an die positive Wirkung und Bedeutung von Komplimenten, Danksagungen oder Ähnliches erinnert werden soll. Die BEZIRKSBLÄTTER nehmen dies zum Anlass, um jenen Lesern einen Platz zu geben, die speziellen...

  • Melk
  • Daniel Butter
2

Karl Schadenhofer gewinnt den Rallycross Meisterschaftslauf im ungarischen Nyirad!

Beim letzten Meisterschaftslauf im ungarischen Nyirad war Karl Schadenhofer der einzige Vertreter Österreichs, da zeitgleich das Finale der österreichischen Rallycross Meisterschaft in Fuglau stattfand. In der ÖM war ihm ja der Vizemeistertitel schon sicher und in der ungarischen hatte er noch die Chance auf die Meisterschaft. Karl Schadenhofer und sein Golf Kit Car waren diesmal zu stark für die ungarische Konkurrenz und so kam es das er bei allen Vorläufen und auch im Finale Start Zielsiege...

  • Melk
  • Walter Handl

Schwerer Unfall beim RX in Ungarn von Karl Schadenhofer

Außer Spesen nichts gewesen, das kann mit Recht der "Golfer" Karl Schadenhofer behaupten. Beim ungarischen Meisterschaftslauf in Máriapócs siegte er im ersten Vorlauf, wurde im zweiten Vorlauf, trotz eines Reifenschadens in der vorletzten Runde noch 2. Im 3. Vorlauf wurde er von den Ungarn in die Zange genommen, er hat sich daraufhin gedreht und wurde von einem nachkommenden Auto seitlich abgeschossen. An ein weiterfahren war nicht mehr zu denken, zu schwer war die Beschädigung an meinem Golf,...

  • Melk
  • Walter Handl
3

Karl Schadenhofer holt Vizetitel in Zentraleuropäischer Rallycrossmeisterschaft

Nach den beiden Ausfällen bei der Rallycross Challenge im belgischen Massmechelen, sowie im niederländischen Valkenswaad lief es dieses Wochenende beim letzten Lauf zur FIA Zentraleuropäischen Meisterschaft in Polen schon wieder fast optimal. Nach großartigen Vorläufen mit 2 Bestzeiten holte sich Karl Schadenhofer im Finale den 2 Gesamtrang und somit auch den Vizemeistertitel in Zentraleuropa mit einem Rückstand von lächerlichen 2 Punkten auf den Slovaken Miroslav Pospichal. So nebenbei wurde...

  • Melk
  • Walter Handl
Thomas Hochreiter (Werksleitung), Walter Handl (Bgm. Schollach), Wolfgang Zehethofer (Stadtrat), Thomas Heidenreich (Geschäftsführer) und Thomas Widrich (Bgm. Melk)

3,72 Kilometer für Anrainer und Umwelt bei Melker Quarzwerk

MELK. Eine Straßeneröffnung mit besonderer Bedeutung ereignete sich bei der Firma Quarzwerke. "Das 3,72 Kilometer lange Stück erspart uns nicht nur einige Tonnen Co2-Ausstoß, sondern auch die Anrainer rund um Schollach, wo damals die Route durchgegangen ist, werden nicht mehr von den Lkw-Fuhren 'belästigt'. Ein Schutz für Umwelt und Anrainer", erklärt Quarzwerk-Geschäftsführer Thomas Heidenreich.

  • Melk
  • Daniel Butter
14

SPÖ Kindermaskenball in Zelking

Der Kindermaskenball der SPÖ Zelking- Matzleinsdorf 2016 ist Geschichte! Sehr viele bunte und lustige Masken, insgesamt 64 kamen heuer zum 42. Kindermaskenball der SPÖ Zelking-Matzleinsdorf in den Landgasthof Erber nach Zelking. Lustige Spiele, eine gemeinsame Jause und eine große Tombola lies die Zeit wie im Flug vergehen und die vielen Kinder müde werden. Danke an alle Helfer für Eure großartige Unterstützung, danke auch an alle Kinder und Eltern für Euer kommen und lobendes Feedback.

  • Melk
  • Walter Handl
15

Kommandanten Dienstbesprechung des AFK Melk

Am Freitag den 27.11.2015 fand im Gasthaus Schaider in Zelking die jährliche Kommandantendienstbesprechung des Feuerwehranschnittes Melk statt. Brandrat Anton Wittmann konnte dazu Bezirkskommandatstv. BR Otmar Strasser, den ehemaligen Bezirksfeuerwehrkommandanten EOBR Josef Göls, Unterabschnittskommandanten, Sachbearbeiter und zahlreiche Kommandanten, Kommandantenstv und Verwalter der 26 Feuerwehren des Abschnittes begrüßen. BR Wittmann und die Sachbearbeiter brachten einen Rückblick auf das...

  • Melk
  • Walter Handl

Schadenhofer Karl gewinnt Rallycross FIA Zoneneuropameisterschaft in Greinbach

2 Wochen nach der Rallycross Challange Europe in Melk, war für die Rallycrosspiloten dieses Wochenende der FIA Zonenlauf in Greibach bei Hartberg das nächste Highlight. Der Landfriedstettner Mechanikermeister war diesmal nicht zu schlagen, er zeigte schon in den Vorläufen (1., 6. & 2.Platz) das diesmal das Podium zu erreichen sein großes Ziel war. Im Semifinale siegte er 4,1 Sek. vor dem Ungarn Attila Toth und dem Pöchlarner Gerald Woldrich. Im Finale ging es wieder heiß her und Karl...

  • Melk
  • Walter Handl
33

Rallycross-Show am Wachauring in Melk!

6000 Zuseher am Wochenende beim Rallycross Challenge Europe, 105 Fahrer aus 11 Nationen, es war ein Spektakel das man nicht so schnell vergessen wird und die beste Werbung für den Motorsport war. Mitveranstalter und Lokalmatator Jürgen Weiß sorgte schon am Samstag für Aufregung, als er mit ca. 160 Km/h nach einem Bruch der Halbachse sich drehte und neben den Leitschienen liegen blieb. Nach einer langen Nacht war der Ford Focus (ca. 600 PS) am Sonntag aber wieder Startklar. Im Finale wurde aber...

  • Melk
  • Walter Handl
3

Karl Schadenhofer startet in seine 5.Rallycrosssaison!

Ein Monsterprogramm hat heuer der Landfriedstettner Karl Schadenhofer vor sich. Er bestreitet in der Division Super Touring Cars + 2000 die Österreichische, Tschechische, Ungarische, FIA Zonenmeisterschaft und Europameisterschafts- RCE Läufe in Österreich, Holland, Belgien und Italien. In den letzten Jahren war Karl Schadenhofer immer im Spitzenfeld zu finden, hat auch schon 2 ungarische Staatsmeistertitel errungen, aber sein großes Ziel heuer ist die Österreichische Meisterschaft und die...

  • Melk
  • Walter Handl
65

Maskenball der FF Matzleinsdorf

Zahlreiche Besucher konnte das Kommando der FF Matzleinsdorf bei Maskenball im FF Haus heuer wieder begrüßen. 15 Gruppen und 11 Einzelmasken sorgten zu den Klängen der "Ostronger Tanzbären" für ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden. Bei den Einzelmasken gewannen die 2 Fleischfressenden Pflanzen verdient den 1 Preis vor der Katze mit Maus und Concita Wurst. Bei den Gruppen siegte die Treibjagt, vor dem 1. Matzlinger betreuten Wohnen und dem Rattenfänger. Groß war die Überraschung...

  • Melk
  • Walter Handl
14

Kindermaskenball der SPÖ Zelking-Matzleinsdorf

Zahlreiche Polizisten, Feuerwehrler, Indianer, Ninjas, Cowboys, Hexen, Zauberer, Marienkäfer und Prinzessinnen kamen am Sonntag den 01.02.2015 ins Gasthaus Erber nach Zelking um den Fasching zu feiern. Neben einer Kinderdisco mit DJ Berni, lustigen Spielen mit Kathi & Christian gab es eine große Tombola bei der jedes Kind wunderschöne Preise gewann.

  • Melk
  • Walter Handl
6

EOBR Josef Göls feierte seinen 70er!

Am Samstag den 20.09.2014 feierte unser Ehrenkommandant, Ehrenoberbrandrat Josef Göls seinen 70er im Gasthaus Schaider in Zelking. Neben dem erweiterten Kommando unserer Feuerwehr waren zahlreichen Weggefährten, angefangen vom Landesfeuerwehrkommandanten a.D. Wilfried Weisgärber, LFR a.D. Helmut Warta, BFKDT. a.D. Johann Landstetter usw. seines Feuerwehrlebens anwesend.

  • Melk
  • Walter Handl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.