07.11.2017, 22:25 Uhr

Badminton Saison in vollem Gange

Turnier- und Sektionsleitung gratulieren den Siegern beim Doppel-Ranglistenturnier in Ybbs.

Die neue Badmonton Saison ist bereits wieder voll im Gange und auch die Spieler des Freizeitsportvereines (FZSV) Ybbs sind sehr erfolgreich dabei.

Den Auftakt machte Roland Bauer bei den ASKÖ Bundesmeisterschaften Anfang September in Linz. Er konnte sich in der Seniorenklasse 40 sowohl im Herreneinzel als auch im Mixed-Bewerb (mit Birgit Janisch) den Titel sichern und eroberte mit Partner Martin Wallenböck auch den 3. Platz im Herrendoppel.
Beim B-Ranglistenturnier in Judenburg holte sich Michael Buschenreithner (mit Partner Harald Koch, ASKÖ Traun) überlegen den Sieg im Herrendoppel.
Besonders erfolgreich verlief auch das D-Ranglistenturnier, welches im Ybbser Freizeitzentrum ausgerichtet wurde. Youngsters, die ihr erstes Turnier spielten, und Oldies mit einiger Turniererfahrung sorgten für abwechslungsreiche Partien. Die beste Platzierung der 7 heimischen FZSVler eroberte Michael Wögerer mit dem 4. Platz.
Auch ein Doppel-Ranglistenturnier wurde in der laufenden Saison bereits in Ybbs ausgetragen. Nach 4 Siegen in Serie mussten die Ybbser ausgerechnet beim Heimturnier den Sieg Norbert Schneider und Martin Wallenböck (SKV Pottenbrunn) überlassen. Simon Buschenreithner und Roman Engl freuten sich über den 3. Platz (s. Foto).
Der Anfang ist gemacht und die Spieler jetzt so richtig warmgespielt. In Kürze startet das Team in die Mannschaftsmeisterschaft in der 1. Klasse West und weitere Termine für Turniere und Meisterschaften gibt es genug. Dafür wird fleißig trainiert: jeden Mittwoch und Sonntag von 18:00 bis 20:00 Uhr im Freizeitzentrum Ybbs - bei Interesse einfach mal vorbei schauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.