21.10.2014, 08:51 Uhr

Kanupolo-Kids mischen vorne mit

YBBS. Um den Nachwuchs muss einem beim NFKC Ybbs nicht bange sein. Die jungen Kanupolo-Spieler machten beim diesjährigen Kindercup wieder mit tollen Resultaten auf sich aufmerksam und hatten letztlich sogar zwei Cupsieger zu bejubeln: Lehar Rinner und Simone Zeitlhofer.
Insgesamt holten die Ybbser heuer zehn Siege, dreizehn zweite Plätze und noch acht dritte Ränge. Und die nächsten Talente stoßen bereits wieder nach, etwa der zwei Jahre jüngere Simon Kretzl, der schon einen vierten und einen sechsten Kindercup-Platz zu Buche stehen hat.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.