11.01.2018, 14:55 Uhr

Kilber Jubiläums-Hallenturnier

(Foto: Kurve 3233)

Hallenkick für den guten Zweck in der Sporthalle Kilb

KILB. 32 Hobby-Mannschaften waren vergangenes Wochenende der Einladung zum 5. Hallenturnier des Vereins Kurve 3233 gefolgt. Beste Stimmung herrschte an beiden Tagen in der Kilber Sporthalle. Rund 20 Helfer sorgten für ideale Rahmenbedingungen. Am Ende lagen am ersten Turniertag die „FC Flamongos“ auf Platz 1 vor „Die Schildkröten“ und „1. FC Ente“.
Im Finale am 2. Turniertag setzten sich nach wuchtigen wie platzierten Schüssen nur ganz knapp die „Die Kickers“ gegen die „Goldgräber Gucci Gang“ durch.

Die zahlreichen Zuschauer sahen 96 Spiele mit insgesamt 432 Tore.
Bei der Siegerehrung dankten die Mannschaften dem Gastgeber, mit Vereinsobmann Hans de Wit an der Spitze, für die gelungene Ausrichtung des Turniers. Der gesamte Reinerlös der Veranstaltung kommt heuer der Stiftung Kindertraum zugute wobei verschiedene Projekte für kranken und behinderten Kindern umgesetzt werden. Die Kilber Sporthalle wurde nach dem erfolgreichen Wochenende bereits für 2019 reserviert!

Spielergebnis Samstag:

1. FC Flamongos
2. Die Schildkröten
3. 1. FC Ente
4. PSV St. Pölten
5. FC Hürm
6. SK Lation
7. Kurve 3233
8. Kartausenrangers
9. Harbacher SV
10. SC Blauer Blitz
11. FC Feichsen City
12. Old Stars
13. ASV Schrems Fanatics
14. SC Pöverding
15. La Familia
16. FC Mittwoch

Spielergebnis Sonntag:

1. Die Kickers
2. Goldgräber Gucci Gang
3. The Red Hammers
4. 11 Teamsports
5. Brazzers 69
6. Sportclub DSK
7. Los Amigos
8. Brandwacht 12-2-21
9. Kartausenrangers
10. Kurve 3233 II
11. Kurve 3233 I
12. Afghan Jungs II
13. Freaks Hofstetten
14. Hollogram
15. Sportunion St. Pölten
16. El Susi Truppe
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.