Bahndammbrand in Laa an der Thaya

2Bilder

Am 14. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Laa an der Thaya zu einem Bahndammbrand in der Nähe des Lagerhauses alarmiert. Nach dem das TLFA 4000 an der Einsatzörtlichkeit eingetroffen war, wurde festgestellt, dass der Bahndamm aus unbekannter Ursache auf einer Fläche von ca. 100m² abgebrannt war bzw. noch einzelne Brandherde und Glutnester vorhanden waren. Diese wurden in weiterer Folge mit Feuerpatschen gelöscht. Um ein weiteres entflammen zu verhindern, wurde mittels HD-Schnellangriffseinrichtung noch die gesamte angebrannte Fläche abgelöscht.

Insgesamt waren 13 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Laa an der Thaya sowie das TLFA 4000, RLFA 2000 und TLF 1000 im Einsatz. Die Freiwillige Feuerwehr Laa an der Thaya konnte etwa eine Stunde später wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.