Top-Rotweinregion Weinviertel
Präsident bittet zur Verkostung

Karl Wilfing, Winzer Andreas und Sandra Urban, Leo Wunderer und Roman Strobl.
  • Karl Wilfing, Winzer Andreas und Sandra Urban, Leo Wunderer und Roman Strobl.
  • Foto: LT-Direktion NÖ/Beisser
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

Der Poysdorfer Landtagspräsident Karl Wilfing hat die Besten Rotweinwinzer des Weinviertels nach Poysdorf eingeladen und ihnen zu ihren Auszeichnungen gratuliert.

POYSDORF. Salon Österreich Wein gilt als Staatsmeisterschaft des heimischen Weins und ist der wohl härteste Weinwettbewerb des Landes. Jedes Jahr werden von einer unabhängigen Verkostungsjury in Blindverkostungen aus Tausenden Einreichungen die 270 besten Weine Österreichs als Salon-Weine gekürt, davon 17 Sieger, von diesen stammen sechs Salon-Sieger aus dem Weinviertel, zwei davon mit ihren herausragenden Rotweinen.

Das Weingut Leo und Dagmar Wunderer Oberfellabrunn wurde mit dem Zweigelt 2015, Limited Grande Reserve zum Salon-Sieger in der Kategorie Zweigelt gekürt worden. Und das Weingut Urban aus Wullersdorf, beide Weingüter stammen aus dem Bezirk Hollabrunn, hat mit URBAN SUNSET CUVÉE ZW/BP 2019 den Salon-Sieg 2020 in der Kategorie „Rotwein – frisch & fruchtig“ errungen.

126 der 270 SALON Weine 2020 stammen aus dem Spitzenjahrgang 2019. Von klassisch-fruchtbetonten über körperreiche Weiße und Rote bis hin zu edelsüßen Raritäten, herausragenden österreichischen Sekten und Alternativweinen findet sich dabei die ganze Weinvielfalt des österreichischen Weinbaus wieder.

Im härtesten Weinwettbewerb des Landes Niederösterreich, der Landesweinprämierung 2020 hat in der Kategorie "Zweigelt Reserve“ den Landessieg das Weingut Lorenz Strobl aus Poysdorf mit Roman Strobl eingefahren. „Der Zweigelt Reserve 2017 Adagio besticht durch reife Kirschfrucht, Rumtopf-Anklänge und Wacholder, samtige Tannine, ist dunkelfruchtig und hat einen langen Nachhall. Außderdem ist Wein Musik in Flaschen.“ Davon ist Roman Strobl, der einer musikalischen Familie entstammt, überzeugt.

836 Weinbaubetriebe aus Niederösterreich haben bei der Landesweinprämierung knapp 5200 Weine in 18 Kategorien eingereicht. Fachjurys haben strikt anonym und kommissionell verkostet. Daraus wurden 160 Finalisten erkoren und in einem nochmaligen Kostdurchgang die 18 Landessieger ermittelt.

„Der Rotwein gewinnt, auch durch die Klimaveränderung, immer mehr an Bedeutung im Weinviertel. Schon jetzt finden sich unter den Besten der Besten Rotweine aus dem Weinviertel. Und die Salon-Sieger, Weingut Leo und Dagmar Wunderer sowie Weingut Urban haben sich österreichweit durchgesetzt gegen stärkste Konkurrenz aus dem Burgenland“, freut sich Präsident Wilfing, dem die roten Spitzenweine bestens gemundet haben. „Das der beste Zweigelt Reserve des Landes Niederösterreich aus Poysdorf stammt ist unfassbar und zeugt von der hohen Qualität der Weinviertler Weine,“ so Wilfing weiter.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen