Massenkarambolage
Verkehrsunfall Wolkersdorf-Nord

2Bilder

WOLKERSDORF. Für ein wenig Chaos sorgte die Alarmierung zu einem Verkehrsunfall. Während die Wolkersdorfer und Hochleithner Feuerwehrleute zum vermeintlichen Unfallort unterwegs waren, stellte sich heraus, dass der Unfall auf der B7 bei der Autobahnabfahrt Wolkersdorf Nord stattgefunden hatte. Aufgrund der Meldung, dass sieben Pkw verwicklet sind und  der anzunehmenden betroffenen Unfallbeteiligten waren auch einige Rettungsfahrzeuge vor Ort.
Die anwesenden Personen wurden vom Rettungsdienst betreut - der Notarzt-Hubschrauber befand sich ebenfalls im Anflug, wurde aber nicht mehr benötigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen