Bernard wird Bundesrat

Landtagsabgeordneter Udo Landbauer und Michael Bernard.
  • Landtagsabgeordneter Udo Landbauer und Michael Bernard.
  • Foto: FPÖ NÖ
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

MISTELBACH. Der Spitzenkandidat der FPÖ Mistelach darf sich nach der geschlagenen Landtagswahl über einen Sitz im Bundesrat freuen. Mit 13,76 Prozent aller Stimmen lag der Bezirk um einen Prozentpunkt unter dem niederösterreichweiten Durchschnitt. 
Der 48-jährige Poysdorfer ist selbstständiger Unternehmer in den Branchen Entsorgung, Energiegewinnung und Landwirtschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen