Kinder-Kett-Car-Wettbewerb des ARBÖ-Ortsklub Mistelbach

28 Kinder kamen Mitte August zum Kinder-Kett-Car-Wettbewerb am Parkplatz bei der Sporthalle Mistelbach. Es war eine tolle Veranstaltung. Insgesamt wurden 19 Hauptpreise vergeben, die zum Teil aus Pokalen, aus Medaillen und aus Sachspenden zusammengestellt wurden, die verschiedene Firmen und Banken aus Mistelbach, sowie die Stadtgemeinde Mistelbach und die Ehrengäste spendeten.

Bei der Veranstaltung und zur Preisverteilung konnten als Ehrengäste NR Hubert Kuzdas, NR a.D. Werner Kummerer, GR Christian Ballon, GR Renate Knott und der Obann der ARBÖ-Bezirksorganisation Hans Peter Vodicka begrüßt werden.

Das bewährte Team des ARBÖ-Ortsklub Mistelbach unter Obmann Josef Schwarz hatte viel Vorbereitungsarbeit geleistet und auch im Verlauf der Veranstaltung war einiges zu tun - Gratis-Wurstsemmeln wurden an die Kinder verteilt sowie die von ARBÖ–Ortsklub Mistelbach zur Verfügung gestellten Freigetränke. Jedes Kind bekam außerdem ein kleines Geschenk.

Die drei Besten der einzelnen Gruppen können am Sonntag, den 1. September beim Bezirksfinale in Gaweinstal für die Ausscheidung zum Landesfinale (am 22. September 2013 in Poysdorf ) teilnehmen.

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.