01.12.2017, 15:26 Uhr

Landjugend Laa startet motiviert ins neue Jahr

(Foto: Landjugend)

Die Landjugend Laa blickt auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Die Leitung wurde neu gewählt: Theresa Kraft und Lukas Freudenberger lösen Viktoria Strick und Alexander Regen ab.

Am Samstag, den 25. November 2017, fand die alljährliche Generalversammlung der Landjugend Laa im Gemeindesaal Gaubitsch statt. Wie jedes Jahr wurde auch heuer gemeinsam eine heilige Messe gefeiert. Die musikalische Umrahmung wurde von der Landjugend gestaltet und zur Kommunion wurde das Lied „To be with you – Mr. Big“ vorgesungen.

Die Landjugend freute sich über die Anwesenheit von Bürgermeister Alois Mareiner, Landtagsabgeordneten Manfred Schulz, Markus Göstl vom Maschinenring, Pfarrer Christian Wiesinger, Johannes Singer von der Volksbank, Reinhard Polsterer von der Landjugend Niederösterreich und den Gemeinderäten und natürlich auch der zahlreichen Mitglieder.
Das Highlight der Generalversammlung war der Jahresrückblick mittels PowerPoint, bei dem alle Mitglieder das vergangene Landjugend-Jahr Revue passieren lassen und über das Eine oder Andere Foto gemeinsam lachen konnten. Neben den traditionellen Veranstaltungen wie Landjugendball, Wiesnfet‘n oder Herbergsingen, wurden heuer einige tolle Events angeboten.

Ein weiteres Highlight war das bronzene Leistungsabzeichen, welches Alexander Regen für seinen besonders engagierten Einsatz in den letzten Jahren erhielt. Der gesamte Ausschuss bedankte sich recht herzlich bei ihm.

Bei den Neuwahlen wurden Alexander Regen als Obmann und Viktoria Strick als Leiterin von Lukas Freudenberger und Theresa Kraft abgelöst. Die neue Leitung freut sich schon auf das kommende Landjugendjahr.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.