11.10.2017, 07:44 Uhr

Wieder Grabenhüpfer bei M-City

(Foto: FF Mistelbach)
MISTELBACH. Wieder einmal forderte der Entwässerungsgraben der M-City ein Opfer. Ein PKW rollte nach vorne und blieb hängen. In bereits gut erprobter Manier erlösten neun Mistelbacher Feuerwehrleute das Fahrzeug aus der misslichen Lage: Wagenheber, Unterlegshölzer und Men-Power reichten um den PKW ohne weitere Beschädigung zurück auf den Parkplatz stellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.