FF Mistelbach

Beiträge zum Thema FF Mistelbach

5

Feuerwehreinsatz in Mistelbach
Mit zwei Rädern im Entwässerungsgraben gefangen

MISTELBACH. Nach einem Fahrfehler war am 24. September ein Pkw über den Straßenrand der L 35 geraten und bleib mit zwei Rädern fahruntüchtig im Entwässerungsgraben der Umfahrung hängen. die zur Hilfe gerufende Feuerwehr Mistelbach hob das Auto mit dem Kran des Wechselladers an und stellte ihn am angrenzenden Feldweg ab.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
6

Feuerwehreinsatz
Pkw überschlug sich auf der B 46 Richtung Siebenhirten

MISTELBACH. Auf der B 46 Richtung Siebenhirten hatte heute Nachmittag (22.9.) sich ein Pkw überschlagen und blieb fahruntüchtig im Bankett und auf der Fahrbahn. Glücklicherweise war niemand verletzt worden. Die Mistelbacher Feuerwehr rückte aus um das Wrack zu bergen. Die Fahrbahn wurde vom Erdreich gereinigt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Feuerwehreinsatz
Grabenhüpfer schlug in Mistelbachs M-City zu

MISTELBACH. Vermisst haben wir ihn ja eigentlich nicht, trotzdem trieb der "Grabenhüpfer" bei der M-City wieder sein Unwesen. Am Samstag Nachmittag (11.9.) mussten die Mistelbacher Feuerwehrleute  ein Fahrzeug mit wenigen gekonnten Handgriff aus der misslichen Lage bergen, sodass die Fahrt fortgesetzt werden konnte.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Feuerwehreinsatz
Zweiter Unfall in der Liechtensteinstraße

MISTELBACH. Genau an der selben Stelle in der Liechtensteinstraße wie in den Morgenstunden, kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag (30./31.8.) wieder zu einem Verkehrsunfall; allerdings mit schwereren Auswirkungen. Rettungsaktion nach AbbiegemanöverEin Pkw kam von der Fahrbahn ab und schrammte zwischen geparkten Fahrzeugen entlang des Zaunes des Landesverwaltungsgerichts, ehe das Fahrzeug gegen einen Laternenmasten stieß. Durch die Wucht wurde der Mast abgerissen. Dieser stürzte auf den...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
3

FF Mistelbach
Zimmerbrand in die Oberhoferstraße

MISTELBACH. Kurz vor Mittag (30.8.) wurde die Mistelbacher Feuerwehr zu einem vermuteten Zimmerbrand in die Oberhoferstraße alarmiert. Beim Eintreffen trat bereits Rauch aus einem Fenster aus. Der Atemschutztrupp konnte sich durch ein offenes Fenster Zugang ins Haus verschaffen. Und entdeckte in der Küche den Brand von Speisen am Herd. Das Feuer konnte rasch abgelöscht werden. Die Personensuche blieb auch ohne Ergebnis Kurz darauf traf die von der Polizei verständigte Hausbesitzerin ein und...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
3

FF Mistelbach
Rettungsaktion nach Abbiegemanöver

MISTELBACH. Nach einem missglückten Abbiegemanöver  in der Mistelbacher Liechtensteinstraße ist ein Pkw  auf einen Verkehrspoller auf einer Verkehrsinsel aufgeritten. Der Bügel steckt zwischen rechten Vorderreifen und Kotflügel fest.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Mistelbach
Treibstoffaustritt in Gartengasse

MISTELBACH. Am Freitagvormittag (27.8.) musste die Mistelbacher Feuerwehr zu einem Schadstoffaustritt in die Gartengasse geholt. Bei einem Pkw trat Treibstoff aus und drohte durch den Regen in den Kanal zu gelangen. Der ausgeflossene Treibstoff wurde gebunden und von der Fahrbahn entfernt. Die zuständige Stelle der Stadtgemeinde wurde für weitere Maßnahmen verständigt.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Löschmeister Jürgen Berger, Feuerwehrkommandant Brandrat Claus Neubauer, Bürgermeister Erich Stubenvoll, Oberbrandmeister Josef Laber und Brandinspektor Michael Holzschuh

Auslandseinsatz
Mistelbach ehrt seine Nordmazedonien-Helfer

MISTELBACH. Mehr als eine Woche lang waren 300 niederösterreichische Feuerwehrleute bei den massiven Waldbränden in Nordmazedonien im Einsatz. Nun sind die Brände unter Kontrolle, der Einsatz ist beendet und die letzten Kräfte konnten wieder in die Heimat zurückkehren. Mistelbach war mit den vier Florianis Feuerwehrkommandant Brandrat Claus Neubauer, Löschmeister Jürgen Berger, Brandinspektor Michael Holzschuh und Oberbrandmeister Josef Laber vor Ort. Als sichtbares Zeichen des Dankes für...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Feuerwehreinsatz
Unfall auf A 5 bei Abfahrt Großkrut

MISTELBACH/GROSSKRUT. Mit dem Regen wurden die Straßen gefährlicher und der erste Einsatz der Feuerwehr ließ nicht lange auf sich warten. Die Mistelbacher wurden zur Autobahnabfahrt Großkrut gerufen, wie ein Pkw mir der Leitschiene touchiert war, sich dreht und gegen die Fahrtrichtung zum Stehen kam.  Das Auto blieb fahruntüchtig auf der Fahrbahn. Die Autobahnpolizei sicherte die Unfallstelle ab, während die FF Mistelbach den Abtransport übernahm.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2

Feuerwehreinsatz
Verletzer musste aus 2. Stock gerettet werden

MISTELBACH. Kurz vor fünf Uhr morgens musste die Mistelbacher Feuerwehr bereits zum ersten Einsatz. Unmittelbar hinter der Türe einer Wohnung in der Liechtensteinstraße war eine Person gestürzt und konnte nicht mehr selbstständig öffnen.   Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr waren der Rettungsdienst und die Polizei bereits anwesend. Die Person war ansprechbar und kommunizierte mit dem Rettungsdienst. Nach der Erkundung beschloss man, dass über das Wohnzimmerfenster der im 2....

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Feuerwehreinsatz
Frau in Wohnung verunfallt

MISTELBACH. Sonntag Mittags (15.8.) wurde die Mistelbacher Feuerwehr wir von der Tochter einer Wohnungsbesitzerin in der Oserstraße alarmiert: Die Mutter öffnete die Tür nicht. Nach der Türöffnung übernahm das Rote Kreuz die Versorgung der verunfallten Frau und lieferte sie ins Krankenhaus ein.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Sperre der S1 nach Unfall

GROSSEBERSDORF/EIBENBRUNN. Beim Knoten Eibesbrunn A5/S1 kam es heute morgen zu einem Lkw-Unfall. Die S1 ist in Fahrtrichtung Wien für die Dauer der Arbeiten komplett gesperrt. Rechnen Sie mit Verzögerungen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
20

+++ UPDATE +++
Lkw in Seyring umgestürzt

UPDATE. Auf der L 3116 zwischen Seyring und Gerasdorf war ein mit Aushubmaterial beladener Sattelschlepper von der Fahrbahn abgekommen und lag auf der rechten Fahrzeugseite in einem Kartoffelfeld. Die Unfallstelle wurde von der Polizei abgesichert und die Straße für den Verkehr gesperrt. Zuerst zogen die Feuerwehren aus Seyring und Mistelbach die Mulde an den LKW heran und verankern diese. Da ein Aufstellen mit der beladenen Mulde nicht gelang, wurde ein Radlader angefordert, der die Mulde...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
7

Feuerwehreinsatz in Nordmazedonien
Vier Tage im Flammeninferno

MISTELBACH/NORDMAZEDONIEN. Die Urlaubsplanung des Mistelbacher Feuerwehrkommandanten Claus Neubauer hat im Frühling sicherlich noch anders ausgesehen. Seit Juni ist kein Monat vergangen an dem er nicht mit anderen Kameraden der Mistelbacher Feuerwehren bei einem der großen Naturkatastrophen europaweit im Einsatz war. Den Auftakt machte der Ausläufer des tschechischen Tornados in Schrattenberg, gefolgt vom Hochwassereinsatz in Belgien. Jetzt kämpft er in Nordmazedonien gegen völlig außer...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
5

Feuerwehreinsatz
Verletzter nach Unfall in Ebendorf

EBENDORFF. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Ebendorf und Lanzendorf wurden die Mistelbacher am Montag Nachmittag (26.7.) zu einer Fahrzeugbergung auf die Umfahrung Ost bei der Abzweigung nach Ebendorf alarmiert. Bei Eintreffen  der Mistelbacher war die Unfallstelle bereits von der Polizei und den Feuerwachen abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut.. Der verletzte PKW Lenker wurde ebenfalls bereits von Roten Kreuz abtransportiert. Der im Straßengraben liegende PKW wurde händisch auf die Räder...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
8

Feuerwehreinsatz
Feuer und Regen in Mistelbach

MISTELBACH. Dieser Sommer hat viele Facetten: wunderschöne Julitage, die sich zu Hitze und Trockenheit aufbauen um sich in heftigen Gewittern mit Stürmen, Regengüssen und sogar Hagel zu entladen. Alleine dieses Wochenende wechselten die Einsatzgründe für die Mistelbacher Feuerwehr von Flurbränden zu Unwetterschäden. Flurbrand am Samstag Zu Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Mistelbach-Stadt gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Hüttendorf zu einen Feldbrand zwischen Hüttendorf und Asparn...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
11

+++ UPDATE 2 +++
Sperre A5 nach Lkw-Unfall

UPDATE 10.15: Um 2.36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Gaweinstal auf die A5 (Fahrtrichtung Brünn) zu einem Technischen Einsatz alarmiert. Den ersten Informationen zu Folge galt es lediglich einen Lkw wegzuschleppen. Vor Ort konnte der Einsatzleiter jedoch rasch feststellen, dass es sich um einen wesentlich komplexeren Einsatz handelt. Ein mit Dämmwolle voll beladener Sattelauflieger kam von der Fahrbahn ab und geriet zum Teil hinter und zum Teil auf die Leitschiene und kam nach mehreren...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
21

FF Mistelbach
Drei Unfälle in 13 Stunden

MISTELBACH.Den Auftakt zu dem arbeitsreichen Wochenende machte am Samstag Nachmittag ein Einsatz auf der A 5 in Fahrtrichtung Wien. Während des kurzen Regenschauers war ein Pick up gegen die Mittelbetonleitwand auf der A5 zwischen Poysdorf Süd und Mistelbach Ost geprallt. Der Lenker wurde vom Roten Kreuz versorgt und abtransportiert. Die FF Mistelbach kümmerte sich um die Bergung des Unfallwracks angefordert. Durch den Anprall an die Betonleitwand war das Fahrzeug im vorderen Bereich schwer...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Mistelbachs Helfer im Einsatz in Belgien.
5

Katastropheneinsatz
Drei Mistelbacher helfen in Belgien

BEZIRK MISTELBACH. In Katastropheneinsätzen sind sie derzeit mehr als getestet. Trotz der anstrengenden Zeit, die gerade nach dem Tornado in Tschechien und den Ausläufern in Schrattenberg hinter ihnen liegt, finden sie Motivation jetzt nach Belgien zu fahren. Claus Neubauer, Gerald Gail und Gerald Steyr sind bei dem internationalen Katastrophenhilfseinsatz in Belgien im Einsatz. Eindrucksvolle Schlagkraft Es wurden überschwemmte Gebäude nach vermissten oder verletzten Personen durchsucht sowie...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
6

Unfall auf A 5
Kleintransporter kracht gegen Leitplanke

MISTELBACH. Auf der A5 in Fahrtrichtung Brünn zwischen Mistelbach Ost und Poysdorf Süd war am Samstag ein Kleintransporter von der Fahrbahn abgekommen, hatte die rechten Leitscheinen touchiert und sich dabei die rechte Vorderradaufhängung abgerissen. Da das Fahrzeug fahruntüchtig war und gefährdend auf dem Pannenstreifen steht verlangt die Autobahnpolizei den Abtransport des Fahrzeuges von der Autobahn. Die Feuerwehr Mistelbach  verlud den Kleintransporter auf den Wechsellader und stellte ihn...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Feuerwehreinsatz
Sturmschäden in Mistelbach

MISTELBACH. Nach dem Unwetter ist vor dem Unwetter? Für die Mistelbacher Feuerwehr ist es ein nahezu nicht enden wollender Dauereinsatz seit einer Woche. Der Sturm holte die Kameraden in der Nacht vom 29. zum 30. Juni zu einem vormitternächtlichen Einsatz in die Josef Kraus Straße. Ein Ast ist bereits abgebrochen und der restliche Baum droht auf ein Haus zu stürzen. Die Feuerwehr zerlegte den Baum mit der Kettensäge.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
3

Feuerwehreinsatz
Brandalarm am Mistelbacher Hauptplatz

MISTELBACH. Mitten in der Nacht auf Montag, den 28. Juni wurde die Mistelbacher Feuerwehr am Montag zu einem Brandalarm in einem Bankgebäude alarmiert. Im Eingangsbereich konnte in der Zwischendecke einen Entstehungsbrand lokalisieren werden. Dieser wurde mit einem Nasslöscher abgelöscht. Anschließend kontrollierten die Feuerwehrleute den Brandbereich mit der Wärmebildkamera.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Ampelkreuzung Oberhoferstraße – Mitterhofgasse
18

FF Mistelbach
Einsatzserie in Mistelbach am Wochenende

MISTELBACH. Neben dem Haupteinsatzgebiet der Feuerweheren in Schrattenberg gab es am Freitag und Samstag noch eine Reihe andere Einsätze in Mistelbach zu bewältigen. Verkehrsunfall Gleich in der Früh, kurz vor 9 Uhr am Freitag, musste die Mistelbacher Feuerwehr zum Triftweg. Nach dem Zusammenstoß zweier Autos stand ein Pkw fahruntüchtig und verkehrsbehindernd im Kreuzungsbereich. Die Polizei hatte die Unfallstelle bis zum Eintreffen der Feuerwehr abgesichert und einen Pkw bereits am...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
4

Update aus Schrattenberg
Katastrophenhilfsdienst im Krisengebiet eingetroffen

SCHRATTENBERG. Der Katastrophen-Hilfseinsatz der Feuerwehr in Schrattenberg läuft weiterhin auf Volltouren. Mittlerweile sind Katastrophenhilfsdienst-Einheiten aus dem Bezirk Gänserndorf eingetroffen und haben die Einsatzbefehle erhalten. Im Anschluss konnte sofort mit den Arbeiten an betroffenen Gebäuden begonnen werden. Die Arbeiten schreiten sehr gut voran, da Einsatzkräfte, Sondergeräte und Abdeckmaterial in ausreichender Anzahl vorhanden sind. Der Nachschub an Material ist ebenfalls...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.