11.09.2014, 13:06 Uhr

„Kinder spielen für Kinder“

Robin, Philipp, Josef, Paul, Mark, Klaus, Geza, Marcel (kniend); Philipp, Mihcael, Marcel, Arthur, Melanie (stehend); Trainer Alexander Kober, Obmann Thomas Appel, Manfred Schulz, Bürgermeister Josef Kerbl, Anne Fleck und Organisator Josef Schodl. (Foto: privat)
Das dritte internationale Nachwuchsturnier, für das Trainer Josef Schodl heuer 17 Mannschaften aus Niederösterreich, Wien und Tschechien nominieren konnte, wurde am 23.08.2014 auf der Sportanlage in Hagendorf erfolgreich abgehalten. Eine begleitende Tombola sollte helfen, ausreichend Geld für die Organisation Marys Meals zu sammeln. Mary´s Meals ermöglicht in Entwicklungsländern Kindern den Schulbesuch mit Essen.

100 Kindern möchte der USC Fallbach den Schulbesuch (mit Essen) ermöglichen, da auch im Verein rund 100 Kinder spielen. Also beschloss der Vorstand die Einnahmen aus der Tombola auf den Betrag von € 1.000,-- auf zu bessern und an Mary´s Meals zu spenden. Im Rahmen des internationalen Nachwuchsturnieres am 23.08.2014 wurde nun der Scheck an die Österreich-Leiterin von Mary´s Meals, Anne Fleck, übergeben, die sich über die Bereitschaft der Kinder und das Engagement des Sportvereins begeistert zeigte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.