15.12.2017, 14:39 Uhr

Sonja Schinhan ist Schrattenbergs Nahversorgerin

LR Karl Wilfing, Sonja Schinhan, Bgm. Johann Bauer, Christof Kastner (Foto: Foto Land NÖ)
SCHRATTENBERG. Gemeinsam mit ihrer Tochter und zwei Mitarbeiterin übernahm Sonja Schinhan die Nah & Frisch Filiale in Schrattenberg. Nach 33 Jahren im Verkauf wagte sich die 48-Jährige in die Selbstständigkeit. Mit Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Kollegialität sorgt sie für ein gutes Klima im Team, dass natürlich auch für die Kunden spürbar ist.
Nach einem größeren Umbau im Geschäftslokal gibt es jetzt ein Kaffeeplatzl. Neben Aufschnittplatten und Brötchen kann man ohne Mindestbestellwert sogar den Einkauf telefonisch durchgeben und liefern lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.