Was wird eigentlich am 11. November gefeiert?

Stolz werden die selbstgebastelten Laternen präsentiert.

(ngb). Wenn singende Kinder mit ihren selbst gebastelten Laternen bei Dunkelheit durch die Straßen ziehen, dann ist es wieder so weit: Martini steht vor der Tür. Aber was genau feiern wir am 11. November?

Es ist das Namensfest des Heiligen Martin. Martin von Tours wurde im Jahr 316 nahe der burgenländisch-ungarischen Grenze geboren. Er war ein römischer Soldat und später Bischof von Tours. Der Legende nach soll er am Stadttor der nordfranzösischen Stadt Amiens, wo er als Soldat stationiert war, einem frierenden Bettler begegnet sein. Kurzerhand zog er sein Schwert, teilte seinen Mantel und gab dem Mann eine Hälfte. So weit, so gut. Aber warum gibt es die Laternenumzüge?

Dafür gibt es mehrere Erklärungen: Zum einen sollen die Menschen an seinem Grab oft Lichterprozessionen veranstaltet haben, woraus sich dann später der Umzug mit Laternen entwickelt hat, um so seinen Namenstag zu feiern. Zum anderen könnte das mit dem Jahresablauf der Bauern zusammenhängen: Es wurde früher dunkel, Licht und Feuer wurden wichtiger. Und warum verspeisen wir ein Martinigansl?

Martin hielt sich für unwürdig, Bischof von Tours zu werden. Also versteckte er sich in einem Gänsestall, um die Wahl nicht annehmen zu müssen. Doch das Geschnatter der Gänse verriet sein Versteck und Martin musste doch Bischof werden. Seither müssen die Gänse dafür "büßen". Die besten Tipps und Tricks rund um die Zubereitung und wo Sie in Wien einen Gansl-Burger bekommen, verraten wir Ihnen hier.

Wann und wo die schönsten Laternenumzüge in Wien stattfinden – ein Überblick:

• 1020: Laternenumzug im Nachbarschaftszentrum 2 am Fr., 11. Nov., um 16.30 Uhr. Treffpunkt: Vorgartenstraße 145–157. Bitte anmelden: 01/2120490.

• 1020: Laternenfest beim Original-Praterkasperl am Sa., 12. Nov., und am So., 13. Nov., jeweils 15 und 16 Uhr. Straße des Ersten Mai 18a, Tickets (4,50 Euro): 0660/3450022.

• 1140: Martinsfest mit Laternenwanderung am Schottenhof am Sa., 12. Nov., ab 14.30 Uhr. In der Amundsenstraße 5 erwarten die Besucher Pony-reiten und Feuerkörbe.

• 1170: St.-Martin-Laternenumzug am Fr., 11. Nov., ab 17 Uhr. Einer der größten Laternenumzüge in Wien. Treffpunkt ist am Dornerplatz.

2 7 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen