Alles zum Thema Laternenfest

Beiträge zum Thema Laternenfest

Lokales
Jeder, der eine Laterne besitzt, kann mitgehen!

Laternenumzug: „Fürchtet euch nicht"

"Fürchtet euch nicht – Lights of hope" nennt sich der Laternenumzug, bei dem am 7. Dezember Mariahilfer Künstler mit leuchtenden Kunstwerken durch den Bezirk und auf den Flakturm gehen werden. MARIAHILF. Erste Lichtobjekte sind bereits entstanden, darunter Fabelwesen, Fische, Zähne, Quallen und vieles mehr. Inspirieren ließen sich die Künstler von internationalen Umzügen wie etwa den bayrischen Sankt-Martins-Umzügen, den Schweizer Räbenlichtern oder dem Frankfurter Luminale Festival of...

  • 05.12.18
  •  1
Lokales
Die Eltern und die Kinder hatten sichtlich Spaß.

"Leuchtkäfer-Fest" in der Kinderkrippe Voitsberg

Die Kinderkrippe Voitsberg veranstaltete heuer mit den Kindern ein "Leuchtkäfer-Fest". Dabei wurden kleine Leuchtkäfer-Laternen gestaltet und ein eigener Leuchtkäfertanz einstudiert. Natürlich waren auch Eltern, Geschwister und Verwandte zum Fest eingeladen, denn jedes Kind wollte seine besondere Leuchtkäfer Laterne präsentieren. Was natürlich bei einem Fest um die Martinszeit nicht fehlen durfte, war das traditionelle Laternenlied, aber auch das Ausspielen der Martinslegende. Der Höhepunkt...

  • 05.12.18
Lokales
7 Bilder

Das Schöne an frühen Abenden...

...ist die Dämmerungsstimmung, die man schon um 16 Uhr erleben kann. Am Fußweg zwischen Sooß und Bad Vöslau entdeckte die Spaziergängerin eine sich in einer Pfütze spiegelnde Straßenlaterne.

  • 04.12.18
  •  1
Leute
10 Bilder

Laternenfest 2018 Kindergarten Etzersdorf
Kindergarten Etzersdorf feierte Laternenfest

Bunte Laternen beleuchteten den Weg auf die gegenüberliegende Wiese, wo die Kinder des Kindergarten Etzersdorf ihr Laternenfest mit ihren Familien feierten, die verzückt den Gedichten und Laternenliedern lauschten. Danach zogen alle Kinder mit ihrer Laterne eine Runde um die benachbarten Häuser und im Anschluss daran, gab es als Stärkung kleine Striezel für die Kinder. Zum Abschluss zeigten die Kindergartenpädagoginnen eine Präsentation mit ihren Schützlingen - passend zum Motto...

  • 19.11.18
Leute
Sehr stimmungsvoll ging es im Kindergarten Mixnitz zu.

Stimmungsvolles Laternenfest in Mixnitz

„Heut in Mixnitz, feiern wir Laternenfest“,… so begann das selbstgeschriebene Laternenlied der Mixnitzer Kindergartenkinder. Zum Refrain „Wunder geschehn“ wurden die Kinder von vielen Zusehern mit Wunderkerzen begleitet. Den stimmungsvollen Laternenumzug, der mit 100 Fackeln abgesteckt war, führte ein Martinsreiter mit seinem Pferd Fiona an. Das Laternenfest des Mixnitzer Kindergarten wird immer mehr zu einem besinnlichen Dorffest, das große, kleine, junge und alte Bewohner miteinander...

  • 19.11.18
Lokales
Das traditionelle Laternenfest war auch heuer wieder sehr gut besucht.
4 Bilder

Laternenumzug in Pressbaum
Martinsfest oder "Ich geh mit meiner Laterne..."

PRESSBAUM. Am 8. November ging in Pressbaum das vom Pressbaumer Kindergarten 1 veranstaltete Martinsfest mit mehr als hundert Kindern und über 200 Begleitpersonen über die Bühne. Besondere StimmungEs ist jedes Jahr ein ganz besondere, stimmungsvolle Zeit, wenn die Kindergartenkinder mit Begeisterung ihre Laternen basteln und dann Eltern, Großeltern und alle Interessierten zum großen Laternenfest am Kirchenplatz einladen. Nach mehreren Singeinlagen vor der Pressbaumer Pfarrkirche, ging der...

  • 14.11.18
Leute
19 Bilder

Martinsfest & Laternenfest am Flugfeld
Großer Andrang beim traditionellen Martinsfest in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton

Alle Jahre wieder, so auch heuer bereiteten sich die Kindergartenkinder mit ihren Pädagoginnen auf das traditionelle Martinsfest in der Wiener Neustädter Flugfeldkirche vor. Die Kinder marschierten mit ihren Pädagoginnen und den leuchtenden Laternen sowie der dankenswerten Begleitung der Polizeibeamten zur Pfarrkirche St. Anton und nahmen dort am Kirchenplatz in einem großen Kreis, rund um einen an der Feuerstelle frierenden Bettler Aufstellung. Der Heilige Martin hoch zu Ross am...

  • 12.11.18
Lokales
Bereit für die Wanderung durch den Ort
5 Bilder

Herzliches Programm beim Laternenfest
Neue Schutzwesten für den Kindergarten Stainztal

Statt des Marsches zur Kapelle wählten Leiterin Karin Aichholzer, Betreuerin Ingrid Steifer und die Kinder mit ihren selbstgefertigten Laternen diesmal eine Rundwanderung durch die Ortschaft. Wieder beim Kindergarten angekommen, sorgten die Kleinen für viel Begeisterung bei den mitgewanderten Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten. „Wir feiern heut‘ ein Fest und teilen miteinander“, stellten sie mit ihrem Lied gleich zu Beginn die Botschaft des Heiligen Martins in den Mittelpunkt. Auf...

  • 11.11.18
Lokales
Was feiern wir heute? Die Kinder wussten Bescheid
5 Bilder

Die Gruppe Gelb feierte im Garten
Laternenfest im Kindergarten Stainz

Mit dem tatsächlichen Beginn war bei den Kindern jede Aufregung weggeblasen und der Eulentanz klappte vorzüglich. „Sie will uns jetzt begrüßen“, wackelten die Kinder mit dem Hinterteil, denn die Eu-Eu-Eule wollte tanzen. Und sie sangen tatsächlich so laut, dass die Schneckengummibärchen ins Wackeln kamen. „Soll ich die Gitarre auspacken?“, fragte die Pädagogin die Kinder und erntete dafür ein freudiges Ja. „Wir halten die Laterne und schauen in das Licht“, drehten die Kleinen mit ihren...

  • 09.11.18
Lokales
Die Kinder stellen ihre Laternen in der Mitte ab
5 Bilder

Am Vormittag wurden die Laternen gesegnet
St. Martinsfeier in zwei Akten

Recht ordentlich wurde im Kindergarten das Fest des Heiligen Martin gefeiert. Der erste Teil spielte sich im Kindergarten ab, als die Kinder in einer kleinen Feier ihre selbst gebastelten Laternen segnen ließen. „Wir feiern heut‘ ein Fest und kommen hier zusammen“, bekräftigten sie ihre Absicht, des Heiligen Martins zu gedenken. Die ABC-Kinder hatten ein Martinsspiel einstudiert, um an die Geschichte des heiligen Mannes zu erinnern. „Es schneite und war bitterkalt, deswegen machte Martin...

  • 09.11.18
Lokales
41 Bilder

Fest des Hl.Martin in Grosskirchheim

Zum Fest des Hl.Martin versammelten sich die Kindergartenkinder und Volksschulkinder aus Grosskirchheim mit ihren selbstgebastelten Laternen vor der Pfarrkirche in Sagritz um das Fest gemeinsam zu feiern.

  • 09.11.18
Lokales
Mit der Laterne gehen: das Fest zum Heiligen Martin

Heiliger Martin
Laternenfest im Grazer Burggarten

Die Feier des Heiligen Martin ist untrennbar mit dem Laternenfest verbunden. Auch heuer veranstaltet WIKI wieder das traditionelle Laternenfest im Grazer Burggarten. Am Freitag, dem 9. November findet um 17 Uhr die Aufführung des Legendenspiels des Heiligen Martin statt. Danach verwandelt sich der Burggarten durch die vielen bunten Laternen in ein Lichtermeer. Mit musikalischer Begleitung findet der gemeinsame Umzug statt und im Anschluss gibt es auch eine kleine Stärkung bei Kinderpunsch und...

  • 06.11.18
Lokales
2 Bilder

Buchübergabe "A vörös köpeny" durch den BUKV

Rechtzeitig vor Martini hat der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) das Buch "Der rote Mantel" von Heinz Janisch und Brigitta Heiskel ins Ungarische übersetzt. Es fasst die Geschichten über den Heiligen Martin, den Landesschutzpatron des Burgenlandes zusammen und überträgt die Thematik in die Gegenwart. In bewegten Zeiten wie diesen ist Barmherzigkeit aktueller denn je. Der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein hat der ungarischen Gruppe des Praxiskindergartens der BAfEB in Oberwart...

  • 22.10.18
Lokales
Die Kinder waren vom Laternenfest begeistert.

Ein Laternenfest im Kindergarten Frauental

Am Freitag, dem 10.November fand im Kindergarten Frauental wieder das traditionelle Laternenfest statt. Bei anbrechender Dunkelheit trafen sich die Kinder mit den leuchtenden Gespensterlaternen zunächst am Parkplatz vor dem Freibad, wo eine große Anzahl von Gästen mit einem Lied begrüßt wurden. Der Umzug führte anschließend vom Freibad Frauental zum Robert Fuchs Park. Hier waren Park und Pavillon bereits festlich geschmückt. Lieder, Gedichte und auch die Martinslegende vom Mantelteilen...

  • 02.12.17
  •  1
Lokales
Besuch vom heiligen Nikolaus im Kindergarten Schrattensteingasse: Tobias freut sich über sein Sackerl.

Wiener Neustadt rettet den Nikolaus

Religiöse Feste an Kindergärten stehen unter Kritik. Mehrheit will an Traditionen festhalten. WIENER NEUSTADT. Wintermarkt statt Christkindlmarkt, Lichterlfest statt Martinsfeier. Religiöse Bräuche stehen immer öfter im Zentrum der Kritik. Besonders an Schulen und Kindergärten sorgt das Thema für Aufregung. Wir haben Kindergärten in Stadt und Bezirk Wiener Neustadt befragt, ob der Nikolaus „Hausverbot“ bekommt oder weiter Geschenke bringen darf. Von Hausverbot kann im Kindergarten in der...

  • 28.11.17
Lokales
Manuel feiert in Untersiebenbrunn Laternenfest.
2 Bilder

Bezirk Gänserndorf: Der Nikolaus soll bleiben

Religiöse Feste an Kindergärten stehen unter Kritik. Mehrheit will an Traditionen festhalten. BEZIRK (up). Wintermarkt statt Christkindlmarkt, Lichterlfest statt Martinsfeier. Religiöse Bräuche stehen im Zentrum der Kritik. Besonders an Schulen und Kindergärten sorgt das Thema für Aufregung. Wir haben Kindergärten im Bezirk befragt, ob der Nikolaus „Hausverbot“ bekommt oder weiter Geschenke bringen darf. In Orth halten Pädagoginnen und Kinder gern an den Traditionen fest ob Nikolo, St. Martin...

  • 27.11.17
  •  1
Lokales
Am 9. November veranstaltete das Wohn- und Pflegeheim in Oberndorf ein Laternenfest.

Laternenfest im Wohn- und Pflegeheim Oberndorf

OBERNDORF (jos). Am 9. November veranstaltete die Kinderkrippe der Volkshilfe Tirol mit dem Wohn- und Pflegeheim ein Laternenfest. Kinder und Bewohner machten mit Hilfe von Klanginstrumenten aus der Martinsgeschichte ein hör- und sehbares Schauspiel. Die gebastelteten Laternen verwandelten den Festsaal in ein Lichtermeer und zauberten eine voradventliche Stimmung.

  • 22.11.17
Lokales
In St. Primus wurde das Martinsfest gefeiert
2 Bilder

Volksschule und Kindergarten feiern gemeinsam das Martinsfest

In St. Primus wurde somit die Advents- und Weihnachtszeit eingeleitet. ST. PRIMUS. Auch heuer wurde von der Volksschule St. Primus und dem Kindergarten "Pika" wieder ein Laternenumzug mit Martinsfest veranstaltet und damit die Advents- und Weihnachtszeit eingeleitet. Mit ihren leuchtenden Laternen zogen die Kinder von der Schule zum Kindergarten und danach weiter in die örtliche Pfarrkirche. Der Gottesdienst wurde von Pfarrer Hanzej Rosenzopf und der Religionslehrerin Mirjam Kežar, den...

  • 20.11.17
Lokales
Hell strahlten die Laternen durch das Voitsberger Sozialzentrum.

Tagesmütter, Kinder und Eltern gingen mit ihrer Laterne durch Voitsberg

Singend zogen die Tagesmütter der Volkshilfe Voitsberg mit ihren Tageskindern und deren Familien heuer durch die Stadt. Bereits zum zweiten Mal wurde gemeinsam das Laternenfest gefeiert, eine Laterne getragen, die Martinslegende gespielt, ein Kipferl mit Mama oder Papa geteilt und danach noch Kastanien, Punsch, Brote und Kuchen genascht. Das lässt Kinderaugen natürlich genauso hell strahlen, wie es die Laternen taten. Das Laternenfest im Hof des Sozialzentrums war wieder ein gelungenes und...

  • 17.11.17
Leute
2 Bilder

FOTO DER WOCHE Laternen und Sicherheit

Anlässlich des Laternenfests des Kindergartens Fürstenfeld überreichte Bürgermeister Werner Gutzwar den Kindern Sicherheitsstreifen, damit nicht nur ihre helle erleuchteten Laternen sondern die Kids selber in der Dunkelheit immer gut sichtbar sind.

  • 15.11.17