Museumsquartier
Bücher tauschen gegen den Lockdown-Blues

Mit neuem, günstigen Lesestoff den Lockdown versüßen: Bis 25. Februar ist das noch im Museumsquartier möglich.
  • Mit neuem, günstigen Lesestoff den Lockdown versüßen: Bis 25. Februar ist das noch im Museumsquartier möglich.
  • Foto: Unsplash/Clem Onojeghuo
  • hochgeladen von Andrea Peetz

Leseratten und Literaturfans aufgepasst: Im Museumsquartier gibt's bei der "Kultur = Gut Tauschbörse" günstigen oder kostenlosen Lesestoff abzuholen.

NEUBAU. Bibliothek während dem Lockdown neu sortiert? Lieblingsbücher zufällig doppelt? Tolle Literaturgeschenke leider doch nichts für Sie? Oder einfach nur viel zu viele Kataloge daheim? Dann ab damit zur "Kultur = Gut Tauschbörse" ins Museumsquartier. Noch bis 25. Februar kann man dort Literatur los werden oder sich auch neue günstig beschaffen. Vorbeischauen kann man Dienstag bis Donnerstag zwischen 12 und 18 Uhr.

Genutzt werden dafür die – übrigens bestens geheizten – Q21-Schauräume der ehemaligen "Electric Avenue", um einen Austausch zu ermöglichen. Getauscht wird natürlich kontaktlos – und als Nebeneffekt kann man sich mit den Kulturgütern den Lockdown ein bisserl verschönern. 

Spenden für Aktion "Frühstück im Park"

Statt findet die "Kultur = Gut Tauchbörse nach zwei Prinzipien: Also entweder ein Buch mitnehmen und sich im Gegenzug eines kostenlos mit nach Hause nehmen; oder sich so viel Literatur nehmen, wie man möchte, und dafür eine freie Spende hinterlassen. Das Geld kommt übrigens der Aktion  "F.I.P. 
Frühstück im Park" zugute: Dabei wird obdach- und wohnungslosen Menschen im Esterhazypark im Nachbarbezirk Mariahilf jede Woche ein gutes, gesundes und stärkendes Frühstück geboten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen