Quetschen mit großer Begeisterung

Lena aus Feistritz begeisterte.
4Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Im Gasthof "St. Wolfgang" in Kirchberg trafen sich junge Musiker zum herbstlichen Harmonikawettspielen. Beachtlich, was sie auf der Steirischen drauf haben. Musikschullehrerin Christin Walla war begeistert. Der jüngste Teilnehmer war Valentin Weiner (8) und der älteste  Hans Ringhofer (88). Wirtin Heidi Pirkopf und ihr Team kümmerten sich um das leibliche Wohl der Musiker und Besucher.
.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen