Auto verlor Diesel

7Bilder

Am Donnerstag den 09.11.2017 um 19:11 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Bei einem Pkw ist Diesel ausgelaufen und musste mittels Ölbindemittel gebunden werden.
Nach ca. 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden und die Feuerwehr rückte wieder in das Feuerwehrhaus ein.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach mit einem Fahrzeug und 9 Mann, sowie die Polizeiinspektion Ternitz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen