Scheiblingkirchen-Thernberg
Renate Stadler setzt auf "lauf nicht fort, kauf im Ort"

Warum kandidieren sie für die SPÖ Scheiblingkirchen?
Renate Stadler: Ich glaube, dass es immer einen Grund gibt sich in einer Gemeinde zu engagieren. Ich selbst bin ein sozialer Mensch und daher sehe ich mich auch hier richtig, aber ich habe keine Berührungsängste zu anderen Parteien.
 
Das erklärte Ziel für die Gemeinderatswahl 2020?

Ich würde mich freuen, wenn wir gestärkt in die Periode starten können, derzeit haben wir drei Mandate, jeder Zugewinn ist ein Erfolg.

 Die größten Probleme in der Gemeinde aus Ihrer Sicht?
Wir denken, dass die Gebühren in den letzten Jahren ausreichend angehoben wurden, das muss jetzt für längere Zeit einmal reichen, da werden wir genau hinschauen. Zusätzlich wollen wir aber auch ein konstruktiver Partner für die Gemeindearbeit sein.
Die Anbindung der Ortsteile Thernberg und Gleißenfeld mit einem Radweg in den Ort Scheiblingkirchen ist sicher ein großes Thema. Das ist auch ein Punkt der zum Thema Klimaschutz gehört.
Die Bildungschancen für junge Menschen, Arbeitsplätze und die wirtschaftliche Entwicklung ist uns wichtig  "lauf nicht fort, kauf im Ort" soll unser Motte sein. Wirtschaft und ein funktionierendes Gemeindewesen müssen vereint werden.

 Ihre persönlichen Stärken?
Ich bin ein fröhlicher offener Mensch, bin sozial eingestellt und möchte für unsere Gemeinde etwas bewegen. Gleichzeitig habe ich eine feine Wahrnehmung wenn etwas ungerecht ist.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Einen ganzen Sommer lang - KULTURVielfalt mit Bergblick

ERLEBNISREGION SEMMERING-RAX. Am 1. Juli starten hochkarätige Kulturveranstaltungen am Fuße der Rax und am Semmering und lassen die Herzen aller Kulturliebhaber auch diesen Sommer wieder höherschlagen.

Mit großer Freude, endlich wieder die Bühnen bespielen zu können, haben die KulturveranstalterInnen sowie Künstlerinnen und Künstler einzigartige Sommerprogramme zusammengestellt.
Neben Bewährtem finden sich einige Neuerungen auf dem Spielplan. Klassische Musik, Literatur und szenische Inszenierungen, Jazz und Blues, Traditionelles und Weltmusik, Kabarett und Humoriges, Kultur für Kinder, Führungen. Die Vielfalt ist groß. Einzig die Besucherzahlen sind limitiert!

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Beim Online-Voting können die Fans vorab entscheiden, was gespielt wird.
1 5

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei "Pizzera & Jaus" dabei

Am 27. August spielen Pizzera & Jaus ganz groß im Steinbruch St. Margarethen auf. Das Besondere an diesem Konzert ist, dass sie alles tun, was die Fans ihnen befehlen - mehr zur "Red Bull Jukebox" erfährst du hier. Mit unserem Newsletter hast du die Chance auf Tickets für das Konzert - einfach Newsletter abonnieren & Daumen drücken! 🍀 Zum Gewinnspiel Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show von Pizzera & Jaus unter, sowie 1x2 VIP-Tickets! Einfach bis 22. August unseren Newsletter abonnieren. Unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen