19. Schneeberg-Schitourenlauf
Finallauf zum Blizzard-Cup 2020 und NÖ Landesmeisterschaft vertikal Skitourengehen

11Bilder

Am Samstag, dem 29. Februar 2020, beim 19. Schneeberg-Schitourenlauf, bezwangen 76 Tourenläufer im Rahmen des Blizzard-Cups 2020 den Berg. Die Wetterverhältnisse der vergangenen Tage legte den Gipfelbereich unter Eis und machten einen Aufstieg bis zur Fischerhütte leider nicht möglich. Auf verkürzter Strecke ging es von der Talstation Sessellift Losenheim über die Lahningpiste, Fadenweg und vorbei an der Krempelhütte, wo nach den letzten Höhenmetern die Felle abgezogen wurden, um wieder retour zum Ziel bei der Krempelhütte abzufahren, wo die Bergrettung die Läufer mit Tee erwartete.

Die Ergebnisse
Tagesbester, Wagenhofer Tobias vom La Sportiva Mountain Attack Team, meisterte die Strecke mit einer Zeit von 51:04 vor dem WSV Puchberg Athleten und Landesmeister Peter GROß , sowie Vize-Landesmeister Thomas Morgenbesser (USC St. Corona). In der Damenklasse freute sich Martina Kirschner-Trimmel über den Landesmeistertitel vor Daniela Dürauer (ASKÖ Waidhofen) und Melanie Hinum, WSV Puchberg.
Marvin Hundegger, Landesmeister der Juniorenklasse männlich (SCC Rohr im Gebirge), sicherte sich eine Platzierung unter den top 15 der Herrenklasse!
In der Klasse Masters männlich war der Puchberger Willi Nagl jun. der Schnellste vor Dietmar Hundegger (SCC Rohr im Gebirge). Heidi Stenitzer siegte bei den Damen Masters.
Grand Master Sieger und Landesmeister in dieser Klasse, Gerhard Pechacker, stieg vor Franz Hausmann (WSV Puchberg) aufs Podest. Uli Schultes und Waltraud Ritter belegten in dieser Klasse die ersten Ränge.
Wie jedes Jahr war unser Schitourenlauf auf den Schneeberg auch der letzte Bewerb des Blizzard-Cups. Thomas Morgenbesser (USC St. Corona) und Lukas Vivot (WSV Veitsch) kämpften bei diesen Bewerben stets an der Spitze, Thomas Morgenbesser zeigte schlussendlich dann mit 5 Siegen die besten Einzel-Ergebnisse. Die meisten Punkte im Cup erreichte Florian Pfeiffenberger (WSV Veitsch), sowie Uli Schultes (WSV Puchberg) und konnten als Cup-Sieger gekrönt werden.

Ein großes Dankeschön ergeht an die Bergrettung, an die Crew des Liftstüberls und der Edelweißhütte sowie an die zahlreichen fleißigen und ehrenamtlichen Helfer rund um den Blizzard-Cup, insbesondere Uli Schultes.

Autor:

Christian Wagner aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen