Schneeberg

Beiträge zum Thema Schneeberg

4

Schneeberg
Zum 120-er wurde geschossen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Hochschneeberg wurde das 120-Jahr-Jubiläum des Elisabethkircherls mit Salut-Schüssen und einer Messe gebührend gefeiert. Zu diesem Anlass schaute nicht nur der Puchberger Landtagsabgeordnete Hermann Hauer auf seinen Hausberg, sondern auch der "Kaiser" höchstpersönlich und eine Schützen-Abordnung.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Schneeberg
Felsblock löste sich und traf 40-Jährige beim Klettern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Kletterunfall am Schneeberg am heutigen Montag endet glimpflich. Eine Burgenländerin (40) zog sich bei einer Klettertour in der Stadelwand (Schneeberg) eine schwere Unterarmverletzung zu. Sie wurde vom Notarzthubschrauber Christophorus 3 mittels Tau gerettet. Fels löste sich in 5-er Route "Die Frau befand sich mit zwei Kletterpartnern um die Mittagszeit gerade in der 8. oder 9. Seillänge des Brunnerweges (5. Schwierigkeitsgrad), als sie einen lockeren Felsblock löste,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Polizeifunk

Wanderin verletzt PUCHBERG. Eine Frau stieg mit Hunden über den Fadensteig zum Klosterwappen auf. Beim Abstieg Richtung Kienthalerhütte stürzte sie und zog sich eine Verletzung am Knie zu. Einsatz für die Bergrettung. Frau gegen Autotüre TERNITZ. Just als ein Paketzusteller die Autotüre öffnete, kam eine Radfahrerin (68) angefahren. Die Frau prallte gegen die Tür. "Sie war bewusstlos und hatte eine blutende Kopfwunde", so Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller. Motorrad gegen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Werde Teil der meinbezirk-Community und teile deine schönsten Bilder auf www.meinbezirk.at  📸 Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Tierische Begegnung Am Weg zur Edelweißhütte am Schneeberg traf unser Regionaut einen Zangenbock-Käfer an. Rudolf Faustmann Fleißige Biene  Tier und Mensch freuen sich über die Sonnenstrahlen, so wie diese Biene, fotografiert auf einem Mohn im Pettenbacher Naturgarten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hohe Wand
5

Bezirk Neunkirchen
100 km, 4.500 Höhenmeter und 200 Wanderer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die FPÖ organisierte Wanderungen auf Türkensturz, Rax, Schneeberg, Semmering-Sonnwendstein, Hochwechsel und Hohe Wand (die BB berichteten).  Das Fazit von Neunkirchens FPÖ-Stadtparteiobfrau Regina Danov: "Diese Wanderwoche ist wie im Flug vergangen. Was Spaß macht, ist eben oft schnell vorbei." 100 Marschkilometer und 4.500 Höhenmeter kamen bei allen sechs Touren unterm Strich zusammen. "All unseren prominenten Gästen hat es gut gefallen. Herbert Kickl etwa meinte: 'die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Grünbach/Willendorf
Teil der "Natur im Garten"-Gemeinden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Grünbach am Schneeberg und Willendorf wollen die öffentlichen Grünräume entsprechend der "Natur im Garten"-Kriterien ohne chemisch-synthetische Pestizide und Düngemittel sowie ohne Torf pflegen.  Ein Gemeinderatsbeschluss untermauert diese Absicht. Zudem legen die Gemeinden Wert auf die ökologische Gestaltung der gemeindeeigenen Grünflächen und die Förderung der Artenvielfalt. "Dank des Engagements der Gemeinden und Hobbygärtner ist Niederösterreich das ökologische...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
5

Puchberg am Schneeberg
Gipfeltour führte auf den Schneeberg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die FPÖ-Tour "6 Tage, 6 Gipfe, 6 Gasthäuser-Tour" läuft. Am 2. Juni ging's auf den Hochschneeberg. "20 Marsch Kilometer und 1.400 Höhenmeter führten uns von Puchberg über die Elisabethkirche, den Waxriegel, das Klosterwappen, den Fadensteig zum Tagesmarschziel das Almreserlhaus", berichtet der Neunkirchner FPÖ-Gemeinderat und Organisator der Tour, Helmut Fiedler. Insgesamt 25 Personen beteiligte sich an dieser Gipfeltour. "Generalsekretär Michael Schnedlitz stieß am Abend...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
5

Grünbach am Schneeberg
Was für eine aufregende "Lange Nacht der Forschung"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Jugend ist wißbegierig. Vor allem in der Volksschule Grünbach. Die Schüler beteiligten sich an der "Langen Nacht der Forschung". Im familiären Klassenverband und unter Beachtung der Hygienerichtlinien wurden von 17 bis 22 Uhr rund 30 Experimente mit Wasser, Luft, Bewegung, Magneten und Strom durchgeführt. Zum Abendessen gab es ausnahmsweise eine bestellte Pizza als Forschernahrung. Bei Einbruch der Dunkelheit wurden das Schulhaus und der Dachboden der Schule mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
4

Puchberg am Schneeberg
Neuer Kunstraum für internationale Gegenwartskunst

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit dem Kunstraum Konrad entstand ein neuer Platz für Kunst. Heuer sind drei Kultur-Highlights geplant. Dieser Ausstellungsraum für internationale Gegenwartskunst wurde im Sommer des Vorjahres von Stefan Schuster gegründet. In diesem Jahr sind drei Ausstellungen geplant. 
Second Screen - Matthias Noggler (in Kooperation mit Galerie LAYR) 6. Juni bis 11. Juli A secret show for a secret person in Ireland - Alicja Kwade und Gregor Hildebrandt 1. August bis 12. September...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Miriam Hie, Lukas Johne und Eva Herzig.

Kultur.Sommerfrische in Puchberg am Schneeberg
"Die Orestie - Identität und Rache"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. How to Survive Your Vengeance - ein Show-Talk in zwei Teilen im Juni in Puchberg am Schneeberg.  Das Team der KULTUR. SOMMERFRISCHE freut sich darauf, bald wieder auf der Bühne stehen zu können. "Wir sind fleißig am proben und blicken allesamt sehr vorfreudig auf die Premiere unseres diesjährigen Programms", erzählt Initiator und Schauspieler Lukas Johne. Mit ihm spielen Miriam Hie (als Elektra) und Eva Herzig (als Klytaimnestra).  "Eindeutiges Ziel ist es, ungewohnte, nicht...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blick in die Preinerwand vom Göbl-Kühn-Steig aus.
1

Wandern im Bezirk Neunkirchen
6 Tage – 6 Gipfel – 6 Gasthäuser

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Motto  "Sei‘ dabei, beweg‘ dich und geh mit!"  wird von 31. Mai bis 5. Juni 2021 rund um den Neunkirchner Bergkranz gewandert. "Die tolle Hügel- und Berglandschaft unseres Heimatbezirkes wird an sechs aneinander folgenden Tagen beinahe einmal umrundet", skizziert der Organisator und Neunkirchner FPÖ-Gemeinderat Helmut Fiedler die Wanderung. An jedem Tourtag steckt auch FPÖ-Prominenz in den Wanderschuhen. Fiedler: "So werden Herbert Kickl, Michael Schnedlitz, Udo...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Einsatz am Schneeberg
Frau zog sich stark blutende Wunde zu

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einsatz für die Bergrettung Puchberg am 9. Mai: eine Wanderin benötigte im Nördlichen Grafensteig Hilfe. Die Frau war am Sonntag am Schneeberg unterwegs. Im Bereich des Nördlichen Grafensteigs, nach der Lahning Ries, stürzte sie derart unglücklich, dass sie sich dabei einen Stock in den Arm rammte. Die Wunde blutete stark. Ein Team der Bergrettung Puchberg kam der Verletzten zu Hilfe.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Puchberg
Im Hochseilgarten und mit Pfeil und Bogen aus der Corona-Lethargie

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Corona-Jahr bringt die Menschen ans Limit. Antriebslosigkeit und eine neue Form von Stress erfassen auch Kinder und Jugendliche. Herwig Kerbl kennt Wege, um den Kopf freizubekommen. Herwig Kerbl betreibt einen Hochseilgarten und einen Bogenparcours in Puchberg am Schneeberg: "In meinem Hochseilgarten wird das Handy weggelegt und der Kopf wird frei. Auf andere Gedanken kommen, weg aus digital rein ins real." Der Puchberger  denkt, dass im Corona-Jahr viele das Ziel aus...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Puchberg am Schneeberg
Wiener (33) verunfallte am Schneeberg – Hubschrauberrettung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Wiener (33) unternahm am 25. April eine Klettertour im Bereich der Stadelwand. Dabei stürzte er und zog sich eine Fußverletzung zu. Der Abstieg über den Jagdsteig war ihm aufgrund der Schmerzen nicht mehr möglich. "Er setzte einen Notruf ab", so Sabine Buchebner-Ferstl von der Bergrettung, Ortsstelle Reichenau. Daraufhin wurde der Bergtourist vom Rettungshubschrauber Christophorus 3 per Tau geborgen und in das Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Pfarrkirche von Prein
6 5 33

Wandern im Rax-Semmeringgebiet
Von Prein zur Luckerten Wand

Bei prächtigem Wetter nahm ich letztes Wochenende die Besteigung der Luckerten Wand in Angriff. Für den Aufstieg wählte ich den Wanderweg von Prein an der Rax. Der Weg wurde ziemlich steil, aber der grandiose Ausblick von oben auf Rax und Schneeberg entschädigt für die Mühen. Für den Abstieg wählte ich den Weg über Orthof- aber das ist eine andere Geschichte (anderer Bericht).

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss

Schneeberg
Mödlinger stürzte 150 m ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Tourenskigeher (45) aus dem Bezirk Mödling war am Wochenende in der Breiten Ries am Schneeberg unterwegs. Laut Polizei dürfte sich eine Ski-Bindung gelöst haben. Der Sportler stürzte daraufhin 150 m über steil abfallendes, felsendurchsetztes Gelände ab. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde von der Bergrettung und dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 aus dem alpinen Gelände gerettet.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Einsatz am Schneeberg
Alpinist rutschte 60m ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein 53-jähriger Mann aus dem Bezirk Baden stürzte am Schneeberg trotz Steigeisen in Richtung Breite Ries ab. Der Alpinist stieg am 7. März 2021, gegen 09.50 Uhr, im Gemeindegebiet von Puchberg am Schneeberg, über den Nandlgrat in Richtung Fischerhütte auf den Schneeberg. Am Nandlgrat legte er aufgrund des harten Schnees Steigeisen an. Auf einer Seehöhe von ca. 1440 Meter rutschte er aus bisher unbekannter Ursache, trotz der Steigeisen aus und stürzte etwa 60 Höhenmeter...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Schneeberg
Tourenskigeher stürzte – Flugrettung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Wiener (57) startete am Sonntag in Begleitung eines Bekannten mit Tourenski von Losenheim auf den Schneeberg. Das Duo wollte über die Rote-Schütt-Flanke abfahren. Dabei stürzte der 57-Jährige und rutschte ca. 300 m ab. Er erlitt Verletzungen im Rückenbereich und musste mit dem Rettungshubschrauber geborgen werden.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Filmtipp
Bergerlebnis im ServusTV

BEZIRK NEUNKIRCHEN. ServusTV nimmt sich den "Wiener Alpen" an. Gezeigt werden atemberaubende Landschaften – etwa von Schneeberg, Rax und Hohe Wand sowie einzigartige Persönlichkeiten. Da darf auch der "Schneeberg Koarl" Karl Tisch nicht fehlen. 8. März, 20.15 Uhr ServusTV

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 2 14

Sehenswürdigkeiten in Payerbach und Reichenau
Eine Drei-Kapellen Wanderung

Bei meiner Wanderung vom Payerbachgraben zur Speckbacherhütte kam ich bei drei interessanten, kleinen Kapelle vorbei, die ich zeigen möchte. Die erste ist auch gleich die größte, die Elisabethkapelle. Ein Silberwarenfabrikant ließ sie 1903 zur Erinnerung an die Kaiserin Elisabeth im neugotischen Stil errichten. Später wurde sie mehrfach restauriert. Im Inneren sind das Fresko "Heilige Dreifaltigkeit" und die schönen Glasfenster interessant. Die Kapelle auf der Stojerhöhe ist besonders...

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
3

Bilder gesucht
Die Schnappschüsse der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen auch Sie Ihre schönsten Fotos 📸 auf www.meinbezirk.at Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Nebel-Aufnahme Dichter Nebel herrschte in Neunkirchen – als ob der Herbst wieder Einzug halten würde. Regionautin Elisabeth Marka nutzte das Wetter für ein Bild eines Hochspannungsmasten. Schneeberg-Idylle Die Wintersaat geht schon auf am Fuße des Schneeberges und die Kühe warten schon auf den Frühling, zeigt Rudolf...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.