Bewegung bei der Zahnradbahn

Michaela Jagersberger und Bürgermeister Michael Knabl beim Lokal, das einen neuen Pächter bekommt.
2Bilder
  • Michaela Jagersberger und Bürgermeister Michael Knabl beim Lokal, das einen neuen Pächter bekommt.
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

PUCHBERG. Am Bahnhof der Zahnradbahn Puchberg tut sich einiges. SPÖ-Bürgermeister Michael Knabl zu den Bezirksblättern: "Die Vorbereitungen für den Bahnhofsumbau laufen." Konkrete Umbaupläne wollte man den Medien nicht präsentieren, solange nicht alles unter Dach und Fach ist. Fix ist aber, dass das alte Gebäude, in dem sich die Trafik befindet, abgerissen wird.
"Die Trafik wird dafür in die neue Halle verlegt. Wir wollen hier auch eine Zweigstelle unseres Tourismusbüros etablieren. Und die Versorgung über Automaten ist ebenfalls geplant", skizziert Knabl.

Info-Point für Wanderer

Hier soll der Wanderer erfahren, welche Beherbergungsbetriebe es gibt und andere nützliche Informationen bekommen. Außerdem wird im beliebten Zahnradbahnstüberl in Kürze ein neuer Wirt aufkochen. Knabl und Michaela Jagersberger von der NÖVOG unisono: "Es gibt fünf Bewerber für das Lokal." Wer den Zuschlag bekommt soll Ende Jänner entschieden werden.

Michaela Jagersberger und Bürgermeister Michael Knabl beim Lokal, das einen neuen Pächter bekommt.
Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.