04.07.2017, 00:00 Uhr

Leroy Emmanuel Trio zieht die Zuhörer in den Bann

(Foto: Veranstalter)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 70-jährige Entertainer alter Schule strahlt eine berührend natürliche Authentizität aus und schafft es mühelos, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Als einer der letzten Zeitzeugen der Motown-Ära unterhält er das Publikum mit Stories über Freunde und Musikerkollegen wie Marvin Gaye oder George Benson. Mit seinen famosen Sidemen „King“ Christian an der Hammond Orgel und dem Schlagzeuger „Prince“ Csaba kreiert das Trio einen dichten Sound, für den andere Bands mindestens zwei Musiker mehr bräuchten. Mit dabei auch das kürzlich veröffentlichte erste Album des Trios. VVK: € 20, AK: € 25. Karten: Stadtgemeinde Ternitz, Sparkassen im Bezirk Neunkirchen und Ö-Ticket.
Leroy Emmanuel Trio
21. Juli, 20 Uhr
Schloss Stixenstein


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.