28.11.2016, 09:16 Uhr

Alko-Schwerpunkt: Vier "Deckel" eingezogen.

Johann Neumüller.
BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag setzte die Polizei bezirksweit eine Schwerpunktaktion Alkohol. "Nicht speziell, weil viele Adventmärkte geöffnet haben", erklärt Bezirkspolizei-Kommandant Oberstleutnant Johann Neumüller. Beim Planquadrat, wie die Alko-Lenker-Jagd umgangssprachlich genannt wird, wurden knapp 180 Alko-Vortests durchgeführt. Sieben Übertretungen fielen an. Vier Lenker hatten über 0,8 Promille und mussten den Führerschein abgeben.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.