24.01.2018, 11:36 Uhr

Stadt sammelte Christbäume ein

Herbert Osterbauer (r.) und Wirtschaftshof-Leiter Gregor Bartl (l.). (Foto: Stadtgemeinde Neunkirchen)

Neunkirchen: 1.200 Bäume landeten beim Städtischen Wirtschaftshof.

BEZIRK NEUNKIRCHEN (kohn). Weihnachten ist vorbei, die Nacharbeiten stehen aber kurz vor dem Abschluss. An zwei Tagen wurden im Stadtgebiet Neunkirchen vom Städtischen Wirtschaftshof rund 1.200 Bäume eingesammelt, die an einem Sammelplatz gelagert sind und in den nächsten Tagen gehäckselt und verwertet werden. "Dieses umweltfreundliche Service bieten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern jedes Jahr gerne an und ist natürlich wieder gratis", so Bürgermeister Herbert Osterbauer und Wirtschaftshof-Leiter Gregor Bartl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.