02.02.2012, 14:44 Uhr

Wer feiert mit? SOMA Second Hand Shop DA COR besteht bereits zwei Jahre!

Er ist schon eine feine Sache, der Second Hand Shop DA COR, der im SOMA Ternitz ohne Einkaufsausweis für alle zugängig ist. Das wird zwar oftmals in den Aussendungen erwähnt, aber offenbar nicht genug beachtet.

Ein Besuch im SOMA Second Hand Shop DA COR in Ternitz, Gfiederstraße 3 lohnt sich immer. Abgesehen von den Schnäppchen an Geschenken und Mitbringseln, die man dort ganz preiswert erstehen kann gibt es eine feine, ausgesuchte und vor allem unglaublich preisgünstige Kleiderkollektion, die von sachkundigen ehrenamtlichenMitarbeitern täglich selektiert wird.

Kommen Sie und erleben Sie echtes Boutiquen-Feeling, das man in einem Sozialmarkt kaum erwarten würde. Nochmals, auch wenn Sie keinen Einkaufsausweis haben und auf SOMA Lebensmittel nicht angewiesen sind, haben Sie die Möglichkeit im Second Hand Shop DA COR einzukaufen. Und zusätzlich, ebenfalls ohne Einkaufsausweis, können Sie im SOMA CAFÉ AMOS guten Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen genießen und gute Hausmannskost zu Mittag essen. Sie fördern dabei mit Ihrem Besuch nicht nur den Sozialmarkt, sondern Sie zeigen damit auch Solidarität zu Menschen mit geringem Einkommen.

Noch immer nicht überzeugt?

Anlässlich des zweijährigen Bestehens des Second Hand Shops DA COR gibt es in der Woche vom 27.2.-3.3.2012 während der SOMA Öffnungszeiten wieder die beliebte 5-EURO Aktion im Kleider Second Hand Shop. Sie kaufen ein Nylonsackerl (deutsch: Plastiktüte) und befüllen dieses mit Kleidern nach Wahl. Sie zahlen für jedes Sackerl, egal welche Kleidungsstücke drinnen sind immer nur 5,--EURO!

Wäre das nicht ein Anreiz zu einem ersten Besuch?

Machen Sie sich selbst eine Freude! Die SOMA Leitung und die Mitarbeiter freuen sich jedenfalls auf Sie.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.