13.11.2016, 16:20 Uhr

Tennis begeistert vom Kind bis zum Senior

Den Ternitzer Tennisdamen gelang heuer nach einem spannenden Aufstiegsspiel der Einzug in die Landesliga. (Foto: ATSV Ternitz Sektion Tennis)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). 150 Mitglieder von den ganz jungen Kids bis zu den sportbegeisterten +70-Senioren spielen in der Sektion Tennis des ATSV Ternitz. Der Verein wurde 1930 gegründet, die erste Tennisanlage lag in der Ruedlstraße. Die neue Anlage wird seit 2004 bespielt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Jugendarbeit, 40 Jugendliche trainieren derzeit im Verein. In der heurigen Saison zogen die Damen in die Landesliga ein und in der Meisterschaft des Kreises Süd nimmt der Tennisklub mit vier Kinder-, drei Herren-, einer Damen- und einer Seniorenmannschaft erfolgreich teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.