Bezahlte Anzeige

"Krebshilfe spricht"
Austausch über Krebs in Neusiedl

Interessierte können sich unter der Anleitung der beiden Klinischen Psychologinnen Eva Brandstetter und Marlis Riebel mit anderen von der Krankheit Krebs betroffenen Menschen austauschen.
  • Interessierte können sich unter der Anleitung der beiden Klinischen Psychologinnen Eva Brandstetter und Marlis Riebel mit anderen von der Krankheit Krebs betroffenen Menschen austauschen.
  • Foto: Krebshilfe Burgenland
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

NEUSIEDL. Jeden ersten Montag im Monat lädt die Krebshilfe Burgenland zur Veranstaltung "Krebshilfe spricht" ins "Nezwerk" in die Kirchengasse 5 in Neusiedl am See. Dabei können sich Interessierte unter der Anleitung der beiden Klinischen Psychologinnen Eva Brandstetter und Marlis Riebel mit anderen von der Krankheit Krebs betroffenen Menschen austauschen.

Umgang mit Krebs

Gesprochen wird unter anderem über die Krankheitsverarbeitung, die Selbstfürsorge, den Umgang mit Stress, Schmerz und Angst, den Umgang mit den veränderten Körberbild sowie über das Zurückfinden in den Alltag nach der Erkrankung. Die Teilnahme ist kostenlos, der erste Termin ist der 4. März 2019 um 17 Uhr. 

Mehr Infos sowie Anmeldungen unter 0650/525 22 99 oder office@krebshilfe-bgld.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen