Einbruch ins Informationszentrum

ILLMITZ. Unbekannte Täter warfen am Wochenende mit zwei faustgroßen Steinen eine Fensterscheibe des Nationalpark-Informationszentrums in Illmitz ein und kletterten in das Gebäude. Die Büros wurden durchsucht und ein Laptop, Fernoptikgeräte und Bargeld gestohlen. Aus einem Schlüsselkästchen wurde des Weiteren der Schlüssel eines LKW entwendet. Die Täter verließen mit dem Diebesgut das Objekt und stahlen den auf dem Parkplatz vor dem Info-Center abgestellten LKW. Die weiteren Erhebungen werden von der Ermittlungsgruppe des BPK Neusiedl am See geführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen